Externe Tastatur "Taste auswerfen"

McDevils

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2011
Beiträge
20
Ich benutze an meinem MBP eine normalo externe Funk Windows basierende Tastatur.

Die Taste COMMAND ist auf dieser Tastatur gleich der WINDOWS Taste.
Die Taste alt = alt

so weit so gut... Meine Frage bezieht sich darauf, ob es Möglich ist die MAC Taste "auswerfen" auf eine Taste dieser Tastatur zu programmieren.

Will ich das Gerät in Ruhezustand schicken, muss ich immer auf die MBP Tastatur zugreifen. Das ist nervig...

Weiterhin würde mich interessieren ob es möglich ist mit der original Tastatur von Apple (Bluetooth) den Ruhezustand zu erzwingen, oder ob System Funktionen generell nur über die eingebaute MBP Tastatur möglich sind...

Vielen Dank
 

mgm86

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.09.2009
Beiträge
1.650
Ob man die Taste "auswerfen" umprogrammieren kann weiß ich nicht, jedoch kann man das doch auch genauso gut über das Betriebssystem machen. Einfach dieses kleine Icon rechts neben dem Laufwerk im Finder drücken, oder das Laufwerk vom Schreibtisch in den Papierkorb ziehen. Finde ich nicht wirklich umständlicher als über diesen Knopf. Das selbe gilt für den Ruhezustand. Einfach oben links auf den Apfel klicken und Ruhezustand wählen.
 

Naphaneal

unregistriert
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
@keymapping
versuch's mit Ukulele...

@keyboard
das drahtlose tastenbrett sollte die selben funktionen unterstützen wie die interne...
check mal die einstellungen zu bluetooth und tastatur. vielleicht ist ein haken falsch gesetzt.
 

bjoern07

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
5.311
F12-Taste lange drücken. Normalerweise.
 
Oben