Externe SSD am iMac wird ständig neu indiziert

max1948max

max1948max

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.06.2016
Beiträge
363
Punkte Reaktionen
96
Ich habe hier an meinem iMac ( ist von 2021 mit M1 ) eine externe SSD mit 500 gb ständig angeschlossen. Darin ist ein Ordner mit etwa 45 k Büchern im Format epub. Will ich darauf zugreifen, so indiziert er diese SSD ständig neu und ich muss ewig warten, bis sie wieder verfügbar ist.
Ich stelle gerade fest, dass es mit einer 5 Tb Datensicherung HDD ( Western digital ) das Gleiche ist. Kann es sein, dass es ein BUG in der Firmware ist ( Ventura 13 )? Was kann ich noch machen ? Alle Platten sind in Mac OS Extended (journaled) formatiert.
Danke für Hilfe
 
D

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
10.880
Punkte Reaktionen
4.885
Hi,
Ventura ist doch noch Beta, da ist ein Bug naheliegend.
LG Franz
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
21
Aufrufe
965
Namura
N
S
Antworten
8
Aufrufe
961
Stargate
Stargate
E
Antworten
16
Aufrufe
533
NeumannPaule
NeumannPaule
gc-1
Antworten
38
Aufrufe
1.647
Macschrauber
Macschrauber
Oben