externe SATA-Platte lässt sich nicht abmelden

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von chq, 05.02.2006.

  1. chq

    chq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Guten morgen.

    Hab über einen SATA-Controller mit externen Anschlüssen eine partitionierte externe Platte an meinem Rechner hängen.

    Wenn ich nun die (zwei) Festplattensymbole der Externen auf den Papierkorb lege, kann ich die physikalische Platte trotzdem noch im Festpletten-Dienstprogramm sehen und wenn ich die Stromzufuhr der Platte abschalte, motzt er auch rum, das ich das nicht machen soll.

    Wie kann ich die Platte nun "sauber" abmelden?
     
  2. chq

    chq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Problem besteht immernoch. :(

    Weiss echt niemand, wie das geht?
     
  3. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    107
    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Der SAta Controller muß explizit Hot Plug and Play unterstützen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen