Externe RAID-Lösung für das MB Pro mit Express Card

  1. fabkei

    fabkei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Was benutzt Ihr so mit der Express Card von FirmTek (SeriTek/2SM2-E http://www.firmtek.com/seritek/seritek-2sm2-e/
    Klar da gibt es die hauseigenen Lösung http://www.firmtek.com/seritek/seritek-2en2/

    Doch funktionieren die hier auch und habt Ihr noch mehr Vorschläge?????

    http://www.raidsonic.de/de/pages/products/soho-raid.php?we_objectID=4081
    http://www.raidsonic.de/de/pages/products/external_cases.php?we_objectID=4753

    http://www.lacie.com/de/products/product.htm?pid=10864 - obwohl, die ja nicht so verlässlich sein soll.
     
    fabkei, 16.01.2007
  2. Leachim

    Leachim

    Dein Link geht nicht ;)
     
    Leachim, 16.01.2007
  3. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    in2itiv, 16.01.2007
  4. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    @ fabkei
    wozu setzt du denn das externe laufwerk ein ?
     
    in2itiv, 16.01.2007
  5. fabkei

    fabkei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Zum Filmschnitt, wenns denn mal läuft.

    Dieses Modell kann man wohl schlecht nutzen, es scheint für jede Festplatte einen eSATA Anschluss zu haben, an der Karte sind aber nur 2...
    http://www.raidsonic.de/de/data/data_pdf/icydock/datasheet_mb-561_d.pdf
     
    fabkei, 16.01.2007
  6. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....ich weiss ja nicht, ob das MBp die performence des SATA ports (110-120 MB/s) umsetzen kann.

    ...wir arbeiten hier mit RAID0 systemen über FW800 .... und die 80-90 MB/s haben uns bislang gereicht.

    Gehäuse: alles Lacie
    Büro:
    http://www.lacie.com/de/products/product.htm?pid=10860

    mobil:
    http://www.lacie.com/de/products/product.htm?pid=10724
     
    in2itiv, 17.01.2007
  7. fabkei

    fabkei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Es ärgert mich auch... Ich hätte die Karte nie gekauft, wenn ich gewusst hätte dass ich bald schon ein MB Pro mit 800er Firewire besitzen würde. Das wäre alles viel günstiger gewesen. Jetzt brauch ich aber endgültig eine Lösung. Rufe morgen mal bei RAID Sonic an...
     
    fabkei, 17.01.2007
  8. Istari 3of5

    Istari 3of5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    988
    Wir haben in der Firma zwar „nur“ ein SCSI-Raid von Raidsonic, sind aber absolut zufrieden damit. Würde ich Lacie deutlich vorziehen, da ich mit deren Produkten (SCSI und FW HDs) in den letzten fast 10 Jahren nur Ärger hatte.
     
    Istari 3of5, 17.01.2007
  9. fabkei

    fabkei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hat einer von Euch eine Idee warum meine jetzige Kombo nicht funktioniert?

    2 von diesen Gehäusen
    http://www.macpower.com.tw/products/hdd3/icecube/ic_s2

    mit den Festplatten
    http://www.samsung.com/Products/Har...HardDiskDrive_SpinPointPSeries_SP2514N_sp.htm

    und diesem Kabel das eSATA und SATA miteinander verwendet?
    http://www.partsdata.de/SATA-eSATA_Kabel_1m_SATA-ESATA-10.html

    Der Support von Firmtec deutete mir an, dass es an den Festplatten liegen könnte. Die werden nicht aktiviert, doch über USB laufen sie ?!?!?
     
    fabkei, 17.01.2007
  10. fabkei

    fabkei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe jetzt los und kaufe hier in Freiburg

    entweder für 255 Euro - gute Lüftung, aber groß und schwer
    http://www.raidsonic.de/de/pages/products/soho-raid.php?we_objectID=4671

    oder 2 für 55 pro Stück = 110 Euro - keine Lüftung, dafür kann man es auch mal mitnehmen
    http://www.raidsonic.de/de/pages/search/search_list.php?we_objectID=3748&pid=0

    Was haltet Ihr vom Preisleistungsverhältnis für besser oder gibt es andere Alternativen in der Preisklasse?
     
    fabkei, 17.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe RAID Lösung
  1. TiffSequenz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    290
    TiffSequenz
    22.04.2015
  2. tom71
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    692
  3. Artemidis
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    545
    bjoern07
    08.11.2012
  4. Architekt89
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.752
    flash66
    04.02.2013
  5. hvgg user
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    977