externe hdd win&macOSx ready? welches format?

Schokomilch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.510
Punkte Reaktionen
32
hi!


ich habe hier eine externe usb2.0 hdd, sie soll unter win xp sowie unter mac os x funktionieren. welches format wähle ich also
 

Schokomilch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.510
Punkte Reaktionen
32
keiner ne ahnung? fat32?!
 

umgc_karl

Mitglied
Dabei seit
12.12.2006
Beiträge
394
Punkte Reaktionen
12
es kann sein dass ich mich irre, aber FAT32 unterstütz keine dateien die größer als 4GB sind, oder? das könnte vielleicht problematisch werden sonst.
 

Rothlicht

Aktives Mitglied
Dabei seit
31.01.2004
Beiträge
5.607
Punkte Reaktionen
423
fat 32 - oder aber mit sehr, sehr viel Aufwand kannst du OS X das schreiben von NTFS beibringen. Siehe letzte Ausgabe der Malife (soweit ich mich erinnere).
Hab die Anleitung überflogen und mir gedacht, nö danke, der Aufwand ist es mir nicht wert. ;)

Von daher: Fat 32 - max. Größe pro Datei 4 Gig.
 

Schokomilch

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.510
Punkte Reaktionen
32
also ich hatte ehrlich gesagt einfach nur auf fat32 getippt, und mit 4 gb max pro datei ist 0 problem.

vielen Dank werde das gleich morgen mal versuchen!
 
Oben Unten