externe hd unter osx freigeben?!?

  1. pixelanstalt

    pixelanstalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    hallo user,

    habe folgendes problem:
    ich möchte einen g4 mit osx (10.3.9) so einrichten, dass eine externe firewire-hd (die schon unter os9 eingerichtet war) im zugriff für jeden im netzwerk ist.
    wie stelle ich das am besten an? der entsprechende user, unter dem die platte erreicht werden soll, ist bereits angelgt.
    wenn ich mich von extern auf den g4 einlogge, kann ich nur den user-account erreichen, nicht jedoch die externe platte...

    für schnelle hilfe sehr dankbar...

    taktwerk
     
    pixelanstalt, 26.04.2005
    #1
  2. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    46
    Wenn der "von extern" user eine Windows-Kiste ist, wird das schwierig und ist IMHO nur über einen Terminal-Trick erreichbar (irgendwelche Config-Dateien müssen geändert werden). Habe ich glaube ich mal sogar hier im Forum gelesen.

    Wenn der externe user ein Mac ist, dann müssten Dir die externen Volumes angeboten werden, wenn Du Dich zu dem Server-Mac verbindest.
     
    JochenN, 26.04.2005
    #2
  3. mr.jones

    mr.jones MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem habe ich bei meinen externen Platten immer, wenn ich mit WinXP darauf zugreifen möchte. Sharepoints soll abhelfen, habe den Dreh aber noch nicht raus.

    Mit Mac Clients taucht das Problem nur dann auf, wenn ich die Platte auswerfe und wieder mounte. Um es zu lösen, muss ich neu starten oder Filesharing aus- und wieder einschalten.
     
    mr.jones, 26.04.2005
    #3
  4. François-Marc

    François-Marc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Geht doch recht einfach...

    ...mit SharePoints, ob für AFS oder SMB
    ;)
     
    François-Marc, 26.04.2005
    #4
  5. ios

    ios MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt unter OSX samba integriert.sprich die windowsfreigabe ist an und fürsich kein problem

    Zum Einrichten:

    gehst in eine konsole (terminal)

    gibst sudo su ein ... dann fragt er dich nach deinem passwort

    und unter /etc/smb.conf ist die datei für die windowsfreigabe.

    die datei mit dem editor öffnen am besten mit vi /etc/smb.conf

    dann scrollst du mit den pfeiltasten hinunter bis unter den eintrag

    Code:
    
    [homes]
     comment = User Home Directories
     browsable = no
     read only = no
     create mode = 0750 
    
    
    dann drüchst du die i - Taste dann steht ganz unten im Terminal-Fenster
    -- INSERT --

    jetzt schreibst du zum Beispiel für die Freigabe mit dem Namen Extern folgendes


    Code:
    
    [extrern]
     path = /Volumes/namedeinerPlatte
     public = yes
     writeable = yes
     only guest = yes
     
    
    Achtung!! Sollte deine Platte einen Namen mit Leerzeichen haben musst du das bei path so schreiben:

    Code:
     path = "/Volumes/name der Platte"
    
    wenn du das geschrieben hast die esc taste drücken

    und einen Doppelpunkt tippen und wq Schreiben das ganze mit der Eingabetaste bestätigen

    das terminal mit exit und noch mal exit verlassen
    jetzt über systemeinstellungen sharing Windows Sharing starten und fertig ist die freigabe auf deine externe Platte von Windoof aus..

    mfg, ios
     
    ios, 26.04.2005
    #5
  6. François-Marc

    François-Marc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    ...hmm, ist das nicht im etwa das, was mit SharePoints und ein paar Mausklics auf einfachster Art erreicht wird?
    :rolleyes:
     
    François-Marc, 26.04.2005
    #6
  7. ios

    ios MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    ja kann man auch machen.. ich hab das ganze nur " zu fuß" erklärt...

    ;-)
     
    ios, 26.04.2005
    #7
  8. pixelanstalt

    pixelanstalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    soweit sogut liebe spezialisten...
    nur bei mir spielt windows in diesem netzwerk keine rolle. hier finden sich lediglich os9 und osx-maschinen... und jetzt?
     
    pixelanstalt, 10.01.2006
    #8
  9. tamagotti

    tamagotti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    melde dich doch mit dem administrator account des zu erreichenden rechners an, nicht mit einem angelegten user. dann sieht man: <festplatte><user(admin)><wechselmedien>
     
    tamagotti, 10.01.2006
    #9
  10. pixelanstalt

    pixelanstalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    @tamagotti: soweit bin ich auch schon gekommen. funktioniert leider immer noch nicht. wenn ich vom os9 auf dem osx-server nen ordner anlegen will, kommt die meldung, dass ich keine zugriffsrechte habe, obwohl ich als admin zugreife.

    ich werd noch wahnsinnig...

    trotzdem danke für den hinweis.

    taktwerk
     
    pixelanstalt, 11.01.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - externe osx freigeben
  1. didldoodlemac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    265
    Olivetti
    12.02.2017
  2. dawaske
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.293
    rechnerteam
    19.07.2016
  3. taeb.de
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    266
    taeb.de
    03.03.2016
  4. Stefz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    290
    Stefz
    28.08.2015
  5. jo.cologne
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    679
    Arminio
    29.09.2006