Externe HD mit Passwort sichern

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Spongebob, 20.10.2004.

  1. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Hallo nochmal,
    gibt es eine Möglichkeit, eine externe HD (Firewire) mit einem Passwort gegen unbefugten Zugriff zu schützen?

    Freue mich über alle Vorschläge!
     
  2. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.253
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Hallo, keine Ahnung, ich würde folgendes machen,


    Variante 1.....ein kennwortgeschütztes les- und schreibbares Image mit dem Festplattendienstprogramm erstellen...mit der Größe der Festplatte, auf die Festplatte kopieren. So wird zwar die festplatte gemountet, aber an die Daten kommt keiner ran.
    Wenn du die Platte beschreiben willst..mountain.....das Image klicken...Kennwort eingeben.....Image öffnet sich und kann beliebig beschrieben werden.

    Variante 2.... Ein komplettes System auf die Platte und den Account mit File Vault (hoffentlich richtig geschrieben) abspeichern...habe natürlich keine Ahnung, wie lange das dauert. Einfach das System starten...einloggen..fertig.

    Ich würde Variante 1 nehmen

    Gruß macuser30
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen