Externe FP direkt in Itunes ansteuern geht das?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Wened, 07.08.2006.

  1. Wened

    Wened Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Ich habe eine externe USB-FP und habe einige Songs dahin ausgelagert, ich wuerde diese FP gerne direkt aus Itunes heraus ansteuern ohne, dass die Songs, die ich anwaehle, in ein Itunesverzeichnis kopiert werden. Wie geht das?
    Danke
     
  2. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    ... indem du in den einstellungen von iTunes "Beim Hinzufügen zur Bibliothek Dateien in den iTunes Musikordner kopieren" deaktivierst und dann die musik direkt von der platte in iTunes ziehst ....
     
  3. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Nein, ich glaube er will, dass die externe Platte als "Volume" in iTunes auftaucht - das will ich auch :D
    Ich hatte mal einen mp3 Stick, der wurde als Volume in iTunes angezeigt und das war cool
     
  4. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    22.11.2001
    ... aber wozu sollte man das wollen wenn die titel auch so in iTunes verfügbar sind brauche ich keine extra quelle in iTunes ...
     
  5. ikid

    ikid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Das geht. Entweder Du änderst in den Einstellungen|Erweitert den Pfad auf dem deine Musik liegt (einfach die externe FP wählen) oder du benutzt das kleine Tool Libra (versiontracker) und erstellst eine neue iTunes-Library extra für die externe Platte.
    So hab ich es. Kleine Library-PowerBook, große Library-externe Festplatte. Funktioniert prima.
     
  6. Rocco69

    Rocco69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2004
    @ikid:
    Wie switcht Du zwischen den beiden Libarys???
    Für iPhoto gibts ja iPhoto Buddy
     
  7. ikid

    ikid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Mit einem einfachen Doppelklick in Libra (wie oben erwähnt), auf die gewünschte Library. Mit Libra erstellt man sich einfach so viele iTunes-Libraries wie man braucht, man kann sie auch beliebig umbenennen man kann aber immer nur eine iTunes-Bibliothek auf haben. Suche einfach nach Libra – z.B. bei versiontracker.com.
     
  8. Rocco69

    Rocco69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2004
    danke wer es mal probieren
     
  9. Wened

    Wened Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Libra, aber wie?

    Ich habe mir Libra runtergeladen und versucht meine externe FP als Bib anerkennen zu lassen, das geht auch, wenn ich aber in Itunes gehe, dann ist die Bib leer, obwohl massig Lieder drauf sind, muessen die Dateien eine gewisse Struktur haben?
     
  10. ikid

    ikid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    - Hast Du in den iTunes-Einstellungen (-Erweitert) den Pfad geändert?
    - Hast Du in deiner neuen iTunes-Bib die Lieder eingefügt? (Apfel-O)
    - Bevor Du iTunes startest musst Du in die Libra die Bib auswählen. Du kannst in den Preferences einstellen, daß sich Libra nach dem auswählen einer Bib beendet und automatisch die gewählte iTunes-Bib öffnet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen