externe Festplatte wird nur im Festplattendienstprogramm angezeigt

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von closer, 19.03.2007.

  1. closer

    closer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    18.12.2005
    Hallo!

    Meine externe Festplatte wird nur mehr im Festplattendienstprogramm angezeigt.

    Habe sie ursprünglich immer mit meinem Pc verwendet und dann mit mein MacBook Pro.

    Hat eine Zeit lang auf meinem MacBook funktioniert. Wurde auf meinem Schreibtisch angezeigt, nur seit knapp einem Monat funkt sie weder auf meinem MBP noch auf meinem PC.

    Wenn ich sie am PC anstecke kommt nur die Meldung ob ich das Format formatieren will, am Mac sehe ich sie nur im Festplattendienstprogramm kann dort aber nichts machen. Kann nicht auf Volumen raparien, überprüfen usw. klicken.

    Infos zu meiner Festplatte welches das Festplattendiestprogramm anzeigt:

    Mount Point: nicht aktiviert
    Verbindung: USB
    Format: FAT 32
    Beschreibbar: Ja
    usw.

    Was kann ich machen damit sie wieder am Bildschirm ganz normal erscheint. Ich muss unbedingt meine Daten retten!

    Bitte um Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen