Externe Festplatte verschwunden

  1. Stoi

    Stoi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine ca. 3 Monate alte externe Festplatte (Lacie, 250GB über FireWire) an meinem Mac (G4, System 9.1), die während des Betriebs vom Schreibtisch verschwunden ist. Ich habe den Rechner ausgeschaltet, die Kabelverbindungen geprüft und auch den FireWire Steckplatz mal gewechselt. Leider kein Ergebnis. Die Platte bleibt vom Schreibtisch verschwunden.
    Schaltet man den Netzschalter der Platte aus, erscheint die wenig hilfreiche Fehlermeldung: "Ein FireWire Volumen antwortet nicht mehr. Das Problem muss behoben werden, um den Inhalt des Volumens nicht zu beschädigen."
    Schaltet man den Netzschalter der Platte wieder an, verschwindet die Fehlermeldung.
    Weiss jemand Abhilfe? Die Daten auf der Platte sind für mich nicht ganz unwichtig.
    Danke schon mal im voraus.
     
    Stoi, 18.04.2005
  2. Heini Brotzeit

    Heini BrotzeitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    49
    Hallo Stoi,
    erster Ansatz: Festplattendienstprogramm aufrufen, nachschauen, ob das Volume dort angezeigt wird. Gegebenfalls aktivieren und das Volume reparieren. Ich glaube aber kaum, dass das zu einer Lösung Deines Problems führt, da die Platte bei Neustart eigentlich gemountet werden müsste.
    Aber es wäre mal ein Anfang...
    Grüße, Heini
     
    Heini Brotzeit, 18.04.2005
  3. Stoi

    Stoi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Unter "Erste Hilfe", "Laufwerke konfigurieren" und "Norton Disc Doctor" erscheint das Volumen erst gar nicht.
    Gibt es noch andere Festplattendienstprogramme?
     
    Stoi, 18.04.2005
  4. Stoi

    Stoi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe mal die externe Festplatte an das iBook einer Freundin gehängt. Sie erscheint dort auf dem Schreibtisch und die Daten sind auch alle drauf.
    Leider hat sie nur noch 3GB Platz, deshalb kann ich die Daten dort nicht zwischenlagern.
    Aber vielleicht grenzt diese Information aber die Fehlersuche ein.
    Woran kann es jetzt liegen, dass die Festplatte nicht auf meinem Schreibtisch erscheint?

    Ich habe übrigens auch die Schreibtischdatei neu angelegt, den ParameterRAM gelöscht und auch mal einen Neustart nur mit den Standard-Systemerweiterungen gemacht. Das hat leider auch nichts geholfen.

    Danke schon mal im voraus.
     
    Stoi, 19.04.2005
  5. cosmicwave

    cosmicwaveMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das beste Tool für solche Fälle: DiskWarrior. Hatte auch schon mal ein ähnliches Problem mit einer 160 GB Platte von Lacie und nachdem DiskWarrior ein Rebuild vom Directory durchgeführt hatte, lief alles wieder einwandfrei.
     
    cosmicwave, 19.04.2005
  6. p-cord

    p-cordMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht hat das ja mit dem problem nix zu tun, macht aber auf jeden Fall erfahrungsgemäß Probleme verschiedener Art:
    Ich würde den ganzen Norton-Kram entfernen…

    Grüsse, p-cord.
     
    p-cord, 19.04.2005
  7. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    whoha, hier gehts um os9, und da war norton eigentlich nicht schlecht.

    @stoi
    sorry, für dein problem hab ich keine lösung. der spezialist für die classic versionen ist difool - schreib dem doch mal 'ne pn - falls er den thread bisher überlesen hat ;)
     
    xlqr, 19.04.2005
  8. p-cord

    p-cordMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    ups, das hatte ich übersehen, sorry.
    Meine Aussage bezog sich auf Norton unter OS-X… :)
     
    p-cord, 19.04.2005
  9. xlqr

    xlqrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    da stimme ich dir auch zu ;)
     
    xlqr, 19.04.2005
  10. mstb

    mstbMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Halle an alle,
    hab grad das gleiche Problem nach Installation von 10.3.9,
    warte auf das nächste Update (Lacie 500 GB)
    traurig traurig.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Festplatte verschwunden
  1. rodriguez
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    204
    WollMac
    14.07.2017
  2. armin
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    469
  3. grunzender wolf
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    300
    grunzender wolf
    05.06.2017
  4. Wrzlbrmpft
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    562
    Wrzlbrmpft
    19.06.2008
  5. diho
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    531