externe Festplatte nicht kompatibel

anuck

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2018
Beiträge
8
Hallo, ich habe mir gerade für mein MacBookAir OS Catalania 10.15.4 eine externe Festplatte gekauft von Samsung T5 SSD 1tb. Leider kann ich sie nicht benutzen. Es kommt die Fehlermeldung, sie sei nicht mit dieser Version meines Betriebssystems kompatibel...???? Hat jemand Erfahrungen damit, ob es irgendeinen Trick gibt, wie es doch geht? Oder welche externe Festplatte würdet ihr empfehlen?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.554
Die Festplatte ist auf jeden Fall kompatibel. Wahrscheinlich versucht du irgendwelche unnötige Software darauf zu öffnen?
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
47.425
Normal sollte die direkt laufen. Hab hier 2 Stück davon und habe diese Meldung noch nie bekommen.
Selbst wenn sie NTFS formatiert wäre (was sie nicht ist ab Werk) würde sie zumindest angezeigt werden.
 

yew

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.02.2004
Beiträge
7.208
Leider kann ich sie nicht benutzen. Es kommt die Fehlermeldung, sie sei nicht mit dieser Version meines Betriebssystems kompatibel...????
Hi
da stell ich mir gerade die Frage, was du mit der externen Platte überhaupt machen willst/wolltest, dass diese Fehlermeldung gekommen ist

Gruß yew
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.809
da muss doch irgendeine mitgelieferte software drauf gewesen sein.
beim normalen anschluss eines laufwerkes kommt doch so eine meldung nicht.
 

kofel

Mitglied
Mitglied seit
25.08.2002
Beiträge
144
Im Auslieferungszustand ist sie exFAT formatiert. Darauf ist die Verschlüsselungssoftware für Windows (.EXE) bzw. für MAC (.PKG).

Jetzt ist nur die Frage zu klären, was der TE damit vorhat. Soll es einfach eine Datenplatte werden, die eben mit der Samsung SW (bzw. Treibern) verschlüsselt werden soll, oder soll sie als startbares Backupvolume dienen, oder als Startvolume, ... Fragen über Fragen; @anuck: was ist damit?