Externe Festplatte kann nicht formatiert werden!!

  1. gurubez

    gurubez Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    3.615
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    49
    Hallo!
    Sitze grad hier mit nem Kollegen mit nem PB 17".

    Er hat sich grad ein externe FP geholt die über USB betrieben wird.

    Jetzt wollte ich die Pladde Partitionieren mit dem FP Dienstproggi (bei mir hat das wunderbar geklappt)

    aber bekomme immer wieder ein e Fehlermeldung bzw. Das FP Dienstprogramm hängt sich auf und "antwortet" laut Aktivitätsanzeige nicht.....

    Das Sat1 Bällecken drehr und dreht bis ich alles abbrechen muss....


    Die Pladde ist eine Samsung 160GB nagelneu....

    Was kann ich machen ???
    Ist evtl. Die Pladde kaputt???

    Danke für einen Tipp!!!!
     
    gurubez, 25.09.2006
    #1
  2. mac_hh

    mac_hh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    53
    Ist die Platte direkt an den USB-Port angeschlossen? Ich hatte das Phänomen auch gerade. Ich hatte die externe Festplatte über einen USB-Hub angebunden, an dem noch mehr Geräte hingen. Das hat fürs Erkennen gereicht, fürs Formatieren anscheinend nicht mehr :p Als ich die Platte direkt an den USB-Port angeschlossen hatte, gabs keine Probleme mehr. Alternative: USB-Hub mit eigener Stromversorgung nehmen.

    USB ist für externe Festplatten am Mac (und am PC) nicht unbedingt die beste Lösung, ich stelle jetzt allmählich alles auf Firewire um.
     
    mac_hh, 25.09.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Festplatte kann
  1. Bruudinho
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    204
  2. Chesta
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.414
    eMac_man
    11.05.2015
  3. snoogle
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    490
    snoogle
    28.08.2011
  4. vert
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.162
    blueman-benny
    27.07.2007
  5. Stilzicke
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.046
    Andi
    18.07.2006