Externe Festplatte an Time Capsule

GerdG

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
63
Hallo,

irgendwie kann ich mit meinem MacBook Air nicht auf die Externe Festplatte, die ich an die Time Capsule angeschlossen habe, zugreifen wenn mein iMac ausgeschaltet ist.

Ich habe die Time Capsule mit meiner Fritzbox verbunden und eine externe Festplatte an die TC angeschlossen.
Ich kann mit dem MacBook Air und mit meinem iMac über die Time Machine auch wunderbar Backups erstellen.
Wie bringe ich jetzt aber meinem MB Air dazu auf die externe Festplatte zuzugreifen wen ich meinen iMac heruntergefahren habe?

Ich hoffe das ich mein Problem halbwegs verständlich beschrieben habe.

Gruß
Gerd
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.475
Wie hast du die TC denn konfiguriert? Also die Verbindung zu deinem Netzwerk?
 

GerdG

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
63
Meinst du Airport Dienstprogramm Netzwerk?
Dort habe ich den Bridge-Modus
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.475
Dann muss das auch ohne iMac funktionieren. Ich wüsste nicht was der iMac für eine Funktion haben sollte.
 

macmarx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
1.221
Hast Du evtl. am iMac die Internetverbindung per WLAN freigegeben und das Macbook Air direkt an den iMac gekoppelt anstatt der TC oder der FB?
 

GerdG

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
63
Hast Du evtl. am iMac die Internetverbindung per WLAN freigegeben und das Macbook Air direkt an den iMac gekoppelt anstatt der TC oder der FB?
Am iMac ist WLAN freigegeben.
Wie stelle ich fest das das Macbook Air an an der iMac gekoppelt ist?
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.475
Na schalt die WLAN Freigabe am iMac ab. Die brauchst du doch nicht.
 
Oben