ext. FireWire-HD erscheint nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von augenauf, 14.08.2004.

  1. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Ich krieg hier noch die Krise...

    Vor drei Tagen hab ich Panther auf meinen HOME-Mac installiert, alles lief einwandfrei.
    Hab dann noch n paar kleine Progs installiert (Acquisition, LimeWire, Onyx, AudioIn und die ganzen Apple-Updates gemacht).

    Plötzlich erscheint meine externe FireWire-HD nicht mehr wenn ich sie einschalte. Fahre ich aber im "Sicheren Systemstart" hoch, erkennt er die Festplatte.

    Was ist nur los? Sperrt ein Programm die FW-Connection oder wie?

    Danke für Eure Hilfe im voraus :)
    augenauf
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2004
  2. Wirf mal einen Blick in die Konsole (System.log), wenn Du das Laufwerk anschließt/einschaltest.
     
  3. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Hab ichgrad gemacht. Sollte sich da was tun? Da rührt sich nämlich garnix.
     
  4. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    ........... Thanx :) ...............
     
  5. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Ich les grad, oh mann oh mann...

    Die Konsole serviert mir:
    Aug 14 20:03:33 localhost kernel: disk2: media is not formatted.

    Heißt das, ich muß die externe HD formatieren? Wie krieg ich nur die Daten runter?
     
  6. Da ist wohl die Partitionstabelle zerschossen o.ä..
    Versuchs mal mit DataRescue
     
  7. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ich habe mir auch eine neue externe FiWi-Platte gekauft.
    U.a. als Backupplatte.
    Mit 3 Jahren Garantie.


    Ist das etwa doch keine Sicherung vor Datenverlust?
     
  8. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Na, ich machs ganz einfach:
    Kopiere meine Daten auf eine andere Festplatte, formatiere meine HD und spiele die Daten wieder drauf :)

    Sollte doch funktionieren, oder?

    Hab nämlich gestern das 10.3.5 Update gemacht und da erkennt mein HOME-Rechner zumindest wieder den FW-Brenner, was er vorher nicht mehr getan hat.

    Daumen drücken :D
     
  9. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Weiß vielleicht jemand eine Möglichkeit wie man unbenutzte Systemerweiterungen löschen kann?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen