Ext. Festplatte => Lautstärke

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Thomax, 31.10.2003.

  1. Thomax

    Thomax Thread Starter

    Hi,

    ich beabsichtige mir für mein iBook eine externe Firewirefestplatte zu kaufen und wollte Euch mal nach Euren Erfahrunge bezüglich der Lautstärke dieser Teile fragen.

    Ist es erträglich sich so ein Kästchen auf den Schreibtisch zu stellen? Danke schon mal für die Tips.

    cu

    thomax
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    MOMOBAY

    Ich habe ein DViCO Momobay CX-2 2,5" Gehäuse im Einsatz. (FireWire und USB2)

    Eingebaut ist eine 2,5" 60GB Fujitsu Platte.

    Die Platte liegt entweder neben dem iMac oder neben dem Powerbook und ist praktisch nicht zu hören (es sei denn, Du schläfst drauf... ;) )

    Infos zu diesem Gehäuse gibt es z.B. bei Arktis.de

    Liebe Grüsse aus Möhrendorf
    Keule
     
  3. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Wie du aus meiner Sig. entnehmen kannst, habe ich eine 80GB LaCie.

    Was soll ich sagen. Sie steht auf meinem Schreibtisch neben meinem PB. Wenn sie startet hört man ein klicken und wenn sie stopt nochmals. Der Betrieb ist sehr ruhig. Auf jedenfall viel leiser als der Lüfter des PB's.
     
  4. gfc

    gfc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    591
    ich habe eine 3,5" WD in nem USB2 Gehäuse.. die schreibzugriffe sind schon hörbar, auch wenn die Platte im Leerlauf ist, hört man noch was, aber n Radio auf Bürolautstärke übertönt beides :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen