1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ext. DVD-Brenner bei MacMini / iMac sinnvoller?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von NetNic, 19.02.2005.

  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Ich habe gerade beim "stöbern" im Online-Shop von Apple gesehen, dass die verbauten DVD-Brenner immer nur im Minus-Format brennen, es also keine Multiformat-Brenner gibt.
    Und den kleinsten iMac (der für mich interessant ist) gibt es noch nichtmal mit DVD-Brenner. :(

    Wäre es da nicht sinnvoller, statt dem Superdrive nur das "normale" Combodrive zu nehmen und sich dann lieber einen externen DVD-Brenner zu kaufen?
    Die können ja schon irgendwie mehr als die eingebauten von Apple.

    Klar, man hat das Teil dann zusätzlich auf dem Tisch stehen, aber das würde ich in Kauf nehmen.
     
  2. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Manche von Apple's Superdrives können auch + Brennen, auch wenns net draufsteht...
    Aber ich sehe es nicht ein, 200 Euro für das Superdrive auszugeben, wenn ich für die Hälfte einen ext. Brenner kriegen kann, der 1. schneller und 2. portabler ist.
    Der Rechner kann sich ändern, die Laufwerke wirst du aber behalten und weiterverwenden können...
     
  3. badsteve

    badsteve MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    aber man kann dann damit kein idvd verwenden, wenn ich das richtig weiß.

    steve
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    ....das im mac mini verbaute laufwerk kann alle formate schreiben
    zitat aus der techn beschreibung:
    "SuperDrive Laufwerk (DVD±RW/CD-RW mit Einzug)"

    ....bei einem extern. brenner hättest du allerdings fürs selbe geld einen double-layer brenner -> lacie d2 dvd

    badsteve:
    ....mit iDVD 5 geht inzwischen auch das :) (endlich)
     
  5. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Mmmh, dann werd ich mir wohl wirklich lieber einen externen Brenner kaufen, wenn ich mir einen Mac hole.
     
  6. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab mir selbst einen zusammengebastelt... Klappt prima am Mac&PC
     
  7. doom24

    doom24 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kauf dir statt diesem Lacie Käse lieber ein macpower 5,25" Gehäuse und kauf dir den DVD Brenner selber rein.

    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=9011&products_id=10616&

    Als Brenner kann ich den Philips 885K empfehlen oder den neuen von Philips mit 16x.

    Generell empfehle ich das + Format.

    Lies dir ein paar Tests durch. Auch bei Brennern gibt es Qualitätsunterschiede.

    Viele Brenner können + und - brennen.

    Es hat sich jedoch gezeigt, das die Brennqualität beim gegnerischen Format erheblich schlechter ist.

    Deshalb solltest du immer das eigentliche Format des Brenners wählen. Philips, Benq... gehören zum + Lager. Pioneer... zum - Lager.

    PS:
    Viele checken das nicht. Jede gebrannte DVD/CD hat Fehler. Deshalb haben Laufwerke eine Fehlerkorrektur. Wenn die Zahl der Fehler aber zu hoch ist (schlechte Brennqualität) fällt die DVD/CD ziemlich schnell aus. Auch wenn sie vorher noch funktioniert haben sollte.
     
  8. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    1
    Kannst du meine gedanken lesen? Das ist exakt meine rede... :confused: :cool: :confused:
     
  9. devpaladin

    devpaladin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Im allgemeinen ist aber wohl das Minus-Format besser :)
     
  10. flamingb

    flamingb MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    und warum ist das minus format besser?