Express Card Kartenleser

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von hakegmbh, 11.08.2006.

  1. hakegmbh

    hakegmbh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2006
  2. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Warum sollte er denn nicht?

    Aber:
    Der liest ja gar kein Compact Flash! Ist CF zu groß für den Express Card Slot?
     
  3. hakegmbh

    hakegmbh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Na vielleicht erkennt OSX den Kartenleser nicht und es gibt vielleicht keine Treiber?
    Habe gerade mal ne Compact Flash Karte an den Slot hingehalten: Die Karte ist nen halben Zentimeter breiter als der Slot!
     
  4. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Sehr schade :( Dachte ich könnte dann mal ohne den USB Cardreader arbeiten wenn ich unterwegs bin, aber meine Canon EOS350D hat nunmal CF.
     
  5. tobiasb

    tobiasb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    03.10.2006
    Hat jemand in der Zwischenzeit eine praktische Karte gefunden? Würde mich sehr interessieren. Auch wie weit diese sich ins Gehäuse einpassen oder ob da dann viel raussteht.
     
  6. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    10.06.2004
    Warum ist Apple auch so blöd und verbaut die kleinere Version der ExpressCards? :kopfkratz:

    Platz genüg für die große Variante wäre ja gewesen, bei der Leere, die an der Seite des MBP klafft...
     
  7. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Da wäre ich mir nicht so sicher, der Steckplatz benötigt ja innen auch deutlich mehr Platz. Und wenn man sich die Bilder vom Innenraum ansieht, geht es da schon ziemlich eng zu.
     
  8. tobiasb

    tobiasb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    03.10.2006
    heißt das, das es rein theoretisch aufgrund des Platzes garkeinen Cardreader gibt der viele verschiedene Formate kann? (CF + SD + MS(pro))
     
  9. An-Jay

    An-Jay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    10.06.2004
    Glaub ich nicht. PCMCIA hat doch auch Platz im PowerBook gefunden.

    Man schaue sich z.B. als Vergleich mal das Thinkpad T60 in der 14-Zoll Version an (kleiner und leichter als das MBP). Das hat einen PCMCIA und einen ExpressCard 54 Schacht. Am Platz wäre es bestimmt nicht gescheitert, auch wenn Leute von Apple da bestimmt gern anderes erzählen.
     
  10. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Die Thinkpads sind aber auch anders gebaut, das kannst Du nicht so direkt vergleichen.

    Sie hätten es vielleicht schon reinpacken können, aber dann hätten sie sicher was anderes weglassen müssen. Schau Dir doch mal die Bilder von den zerlegten Geräten im Netz an, da ist es ziemlich eng.

    Was denkst Du denn warum sie die kleinere Variante eingebaut haben? Den Platzbedarf halte ich für ein gutes Argument, denn ansonsten bietet die kleinere Variante ja keine Vorteile.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen