.exe Dateien

  1. Fry32

    Fry32 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe erst vor kurzem "geswitcht", weiß jedoch nicht wie ich runtergeladene .exe Dateien öffnen kann.

    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Du kannst sie gar nicht öffnen. Die gehen nur auf Windows. Da hast du dir wahrscheinlich ein Windows Programm geladen.

    (hast du vpc? dann ginge es)
     
  3. Fry32

    Fry32 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hm, obwohl das die Version für mac war, vielleicht ja doch noch aus gewohnheit auf Windows geklickt... ;) mal nachschaun. Was ist vpc?
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    VPC = Virtual PC - Ein PC Emulator. Ist kostenpflichtig und von Microsoft...
     
  5. Fry32

    Fry32 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
     
  6. ...und läuft einfach schlecht... :D

    Lad dir ne Mac Version von der gewünschten Software runter! ;)

    MfG, juniorclub.
     
  7. yew

    yew MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    452
    Hi
    nicht grundsätzlich.
    Einige Archive können z.B. mit dem Stuffit Expander geöffnet werden, obwohl die Dateien eine .exe sind.

    Nur z.B. die Firmware von Pioneer DVD-Brennern.

    Gruß yew
     
  8. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    vpc 7.02 tiger ready

    probleme beseitigt

    gruß
    w
     
  9. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Nicht ganz: VPC ist immer noch grottenlangsam und unterstützt zumindest bei mir kein Ziehen und Ablegen von Mac OS nach Windows (selbstverständlich trotz installierter VPC Additions). Zumindest ersteres wird sich allerdings auch so schnell nicht ändern. Das ist dann ein Vorteil des Umstiegs auf Intel: Entweder wird VPC performanter, da es die CPU nicht mehr vollständig emulieren muß, oder aber VMWare wird portiert. (Was ich persönlich bevorzugen würde. :D)
     
  10. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    daran hat sich nichts getan ;)

    das funktioniert bei mir unter panther und 7.0.1 kopfkratz

    warten wir´s mal ab - hoffentlich wird es weiter den vpc als direktes tor zur win-welt geben - ein dual-boot wäre mir da nicht genug...

    gruß
    w
     
Die Seite wird geladen...