Excel: Unterschiedliche Seitenränder PC/Mac - HP und pdf

  1. amh

    amh Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Office:Mac Gemeinde,

    seit meinem Switch arbeite ich natürlich auch mit Excel weiter und habe ein Problem.

    Meine Excel-Tabellen waren früher (am WinXP-PC) genau auf meinen HP-LJ4 zugeschnitten. Ausfüllen -> Drucken -> :D

    Nun ist der Druckbereich (am Mac, selber Drucker) erheblich kleiner als früher und ich muss alles anpassen :( Auch kenne ich es von "früher", dass bei umstellen des Druckers die Seitenränder sich angepasst haben. So konnte ich extrem volle Tabellen randlos als PDF drucken und dann norfalls etwas verkleinern.

    Nun -> NIX. Alles muss ich direkt verkleinern oder ganz ändern. Hat jemand Erfahrnung?

    Danke, Andreas
     
    amh, 02.05.2004
    #1
  2. tHaHooL

    tHaHooL MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das gleiche Problem!
    Bei mir ist es sogar so, dass unter Win alles Perfekt eingestellt ist und wenn ich dann beim Mac auf "Seitenansicht" gehe, dort sich schon alles total verschiebt.
    Bei mir werden unter Excel sogar die Horizontalen Trennlinien in meinen Dokumenten gar nicht erst ausgedruckt (angezeigt werden sie schon).

    Jedefalls ist das ziemlich lässtig, da ich mit beiden Platformen arbeiten muss.
    :(
     
    tHaHooL, 05.05.2004
    #2
  3. hugels

    hugels MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Ha, dachte schon bin der einzige Depp der was falsch macht. Habe den gleichen Drucker.

    Wieder mal geschlammt bei M$doof. hat jemand etwas anderes erwartet? motz
     
    hugels, 07.05.2004
    #3
  4. amh

    amh Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Nun sind wir zwar schon zu dritt, aber helfen kann uns wohl doch keiner.

    Da ich auch drüber nachgedacht habe:

    –benutzt ihr auch alle die ppd für den HP? -> könnte man da vielleicht etwas ändern? Ich habe mit die mal angesehen, aber die Maße haben nichts mit cm/mm oder inch zu tun – oder ich habe es nicht mitbekommen.

    – Was kann man ausschließen? Liegt es wirklich nur an Excel oder kann es auch der Druckertreiber für Mac sein?

    Vielleicht schaffen wir das ja :-D
     
    amh, 07.05.2004
    #4
  5. hugels

    hugels MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    Der Druckertreiber für Mac..

    kanns fast nicht sein, denn ich habe das Problem auch wenn ich bei uns an der FH ausdrucken will.
    Es fängt ja bereits an bei der Voransicht oder Druckbereich festlegen. (Word hat btw auch ähnliche Macken)
     
    hugels, 07.05.2004
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Excel Unterschiedliche Seitenränder
  1. Appelmus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
    Appelmus
    13.06.2017
  2. mogano
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    394
    fa66
    30.05.2017
  3. Dieschonwieder
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    118
    Dieschonwieder
    24.05.2017
  4. rainer11
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    284
    fa66
    30.04.2017
  5. Padawan
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    308
    Padawan
    31.05.2016