Excel - Eine Zelle als festen Bezugspunkt bei Formeln auswählen

Cinober

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2012
Beiträge
1.029
Hallo Gemeinde,

kann mir jemand die Tastenkombination nennen (oder den Menupunkt), wenn man in einem Excelblatt eine bestimmte Zelle (örtlich fest) in Formeln verwenden will. Also nicht relativ (beim Kopieren der Formel später in andere Zellen), sondern immer nur diese eine Zelle.

Ich sitze jetzt eine Stunde hier und kriege es nicht hin. Die Hilfefunktion ist dabei keine Hilfe.

cinober
 

adrianmpc

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2012
Beiträge
226
google/youtube mal "absolute bezüge in excel"


"you need the dollar, the dollar is what you need, hey - hey" :)
 

Cinober

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2012
Beiträge
1.029
Herzlichen Dank adrianmpc.

Apfel + "T" ist es. Bei Apple.

cinober
 

roedert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.01.2011
Beiträge
11.806
...oder wenn du die Formel per Hand erstellt ein $ vor die Zeilen-/Spaltendefnition - zB statt A2 $A$2 (Zelle A2, also Zeile und Spalte ist fest), $A2 (Spalte A ist fest), A$2 (Zeile 2 ist fest)
 

Cinober

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2012
Beiträge
1.029
Ja, das geht auch - zur Not.

Danke

cinober
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.337
:suspect: Wie ‚zur Not‘? Das ist der Regelfall. :faint:
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.337
Und Apfel + "T"? …
Einfach mal pragmatisch:

Du tippst deine Formeln gewöhnlich entweder in der Bearbeitungsleiste (früher Funktionsleiste), dem Formel-Generator oder, bei aktivierter direkter Zellbearbeitung (was standardmäßig an ist), direkt in der Zelle ein. Während du so tippst, tippst du auch allfällig die Dollarzeichen $ ein, die aus einem relativen, einen festen Bezug machen. So du denn schon weißt, dass du einen festen Bezug brauchst.

Mit [Befehl]+[T] kannst du bei in der Zelle oder der Bearbeitungsleiste markierten Zellbezügen nachträglich die $ einfügen lassen. Aus A1 wird $A$1. Aber eben nur $A$1; $A1 oder A$1 geht damit nicht.

Im Menüband Formeln kann man über eine Schaltfläche durch die Verweisarten A1, $A$1, $A1 und A$1 wandern:


Auch kann man ein Schaltfläche “$” der Symbolleiste hinzufügen, so dass man $, anstelle es per [Umschalt]+[4] zu tippen, anklicken kann.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Cinober

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2012
Beiträge
1.029
fa66,

vielen Dank. Sehr freundlich.

Diese Feinheiten kann ich sehr gut für meine Arbeit benutzen.

cinober
 
Oben