Excel-Datei nicht mehr lesbar

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von crab, 26.08.2005.

  1. crab

    crab Thread Starter Banned

    Beiträge:
    5.321
    Zustimmungen:
    825
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Ich habe unter OS 9 (Classic) mit Excel 2001 eine Datei abgespeichert. Nun ist sie plötzlich nicht mehr lesbar. Excel sagt lapidar: Kann Datei nicht lesen. :( Ich hatte die Datei so weit ich weiß normal geschlossen)

    Gibt's da eine Möglichkeit sie doch noch zu öffnen (das wäre "einigermaßen" wichtig).

    Danke.
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Owei...
    du kannst versuchen sie zu kopieren und auf einem anderen Rechner mit einer anderen Excel Version zu öffnen, sei es OSX oder WIN. Das hat schon ab und an geklappt.
    Oder, wenn es nur eine simple Tabelle war auf nur einem Tabellenblatt, dann versuch das Ding mit einem Texteditor zu öffnen und soviel Daten rauszufinden wie möglich. Da geht natürlich alles an Formatierungen verloren.
    Mehr wüsste ich vorerst nicht...
    HTH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen