Excel Datei aus Dropbox auf den Homescreen legen / Kennwort speichern?

superbraz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2011
Beiträge
1.635
Gruß,
da ich keine passende App als Haushaltsbuch für meine Bedürfnisse finde, habe ich mir das ganze mit einer Excel Datei umgesetzt. Diese habe ich kennwortgeschützt und in meine Dropbox gespeichert.
So kann ich via iPhone, iPad, PC, Arbeits-PC, Notebook...darauf zugreifen. Soweit, sogut.

Nun muss ich am iPhone / iPad jedesmal in die MS Excel App, die Datei auswählen, das Kennwort eingeben...
Kann man sich hierzu kein Icon zur Datei auf den Homescreen legen?
Und dann kann ich heutzutage jede App / Internetseite etc. mit FaceID / TouchID entsperren - aber das Kennwort der Excel Tabelle kann ich hier nicht hinterlegen...das ist auch recht nervig.

Jemand ne Idee?
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.958
EDIT: Sorry, hier stand Quatsch. Ich bin von macOS ausgegangen, nicht iOS.
 

mausfang

Aktives Mitglied
Registriert
04.08.2016
Beiträge
2.072
Was ist jetzt die Anforderung?
  • iOS Home-Screen-Shortcut für die Excel-Datei (respektive beliebige Dateien) in der Dropbox
  • Entsperren von passwortgeschützten Office-Datein unter iOS per FaceID, TouchID
Mal davon abgesehen, dass der Schutz von Office-Dokumenten in Sekunden mit 08/15-Knack-Tools ausgehebelt werden kann ...
Sicherheit und maximaler Komfort schließen sich oft aus. Der Dokumentschutz von Excel bietet auf jeden Fall überhaupt keine Sicherheit. Da brauchst Du auch nicht auf Komfort verzichten.

Mal darüber nachgedacht, ob nicht ein verschlüsselter Container die Lösung ist? Mit transparenter Verschlüsselung, die Du am Client nicht mehr merkst, aber die Datein in der Cloud verschlüsselt speichert. Boxcryptor, o.ä.
 

superbraz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2011
Beiträge
1.635
so hoch muss die sicherheit doch gar nicht sein...das einfache kennwort der excel datei reicht mir vollkommen....aber warum kann ich hier kein Touch ID / Face ID verwenden?
ja, und so ein shortcut zur Datei selbst auf dem Homescreen wär toll.
 

mausfang

Aktives Mitglied
Registriert
04.08.2016
Beiträge
2.072
ja, und so ein shortcut zur Datei selbst auf dem Homescreen wär toll.
Nur, wie soll das denn gehen? Wenn die Excel-Datei von der Dropbox-App "abgeschottet", dann "sieht" iOS die Datei gar nicht.
Das ist glaube ich nicht so wie bei macOS oder Windows, dass die Datei für das Betriebssystem in einem normalen Ordner liegt, und die Dropbox-Software die halt überwacht.
 

superbraz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2011
Beiträge
1.635
Nur, wie soll das denn gehen? Wenn die Excel-Datei von der Dropbox-App "abgeschottet", dann "sieht" iOS die Datei gar nicht.
Das ist glaube ich nicht so wie bei macOS oder Windows, dass die Datei für das Betriebssystem in einem normalen Ordner liegt, und die Dropbox-Software die halt überwacht.

ja das ist gut möglich...
aber hätte ja sein können, dass man eine art Link auf den Homescreen legen kann, der dann auf die Datei verweist....scheint aber nicht zu funktionieren.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
13.640
Das sind ja zwei Anforderungen:
1. Ablage von Dateien im Homescreen: Unter iOS gibt es keinen Desktop. Da kann man nichts ablegen. Es gibt nur den Homescreen, der ein reiner App-Starter ist. Warum nicht einfach Favoriten zu den jeweiligen Dateien in der primär genutzten App anlegen? Das geht in der Dropbox-App und in der Dateien-App. Das geht auch in den Office-Apps selbst.
2. Office-Datei-Passwörter mit Touch-ID/Face-ID entsperren: Die Office-Dateien sind doch individuell mit eigenen Passwörtern verschlüsselt. Das kann überhaupt nicht von den Office-Apps selbst entschlüsselt werden. Die Apps könne nur vom System die Meldung bekommen, ja, wurde korrekt identifiziert. Dann müsste sie aber selbst die Datei entschlüsseln. Da sie aber nicht das jeweilige Passwort für die Datei kennen, können sie das nicht. Es müsste vorher für jede Datei in der App jedes Passwort gespeichert werden, damit das ginge. Halte ich für eher absurd, aber Du kannst das ja mal Microsoft als Feature vorschlagen. Die habe eine eigene Seite, wo man solche Ideen äußern kann.
 

superbraz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.10.2011
Beiträge
1.635
ich will auch keine datei auf dem homescreen ablegen, sondern lediglich eine verknüpfung zur datei...
fav in der excel app hab ich, bzw finde ich sie ja unter "zuletzt verwendet".
und dann fragt excel ja nach dem kennwort...so wie ich bei jeder internetseite mein pw für face id hinterlegen kann, wäre es hier halt auch schön.

geht nicht > ok! thread kann zu
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Registriert
16.12.2007
Beiträge
13.640
und dann fragt excel ja nach dem kennwort...so wie ich bei jeder internetseite mein pw für face id hinterlegen kann, wäre es hier halt auch schön.
Klar könnte Microsoft einen Passwortmanager in ihren Office-Apps implementieren. Sie könnten dafür auch auf die Systemschnittstelle zurückgreifen, so dass externe Passwortmanager wie 1Password integriert würden. Aber das müsste Microsoft selbst einbauen.
 
Oben