Eventueller eMac Kauf - empfehlenswert

Diskutiere das Thema Eventueller eMac Kauf - empfehlenswert im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Kairyu

    Kairyu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Erstmal hallo an alle

    Tut mir Leid wenn es die Frage schon gab aber :

    Ich denke im Moment stark über den Kauf eines eMac nach
    Der iMac ist doch etwas zu teuer

    Also ich plane den eMac mit Combolaufwerk und 1 GB Ram im Apple Store zu bestellen
    Jetzt frage ich mich ob der eMac sein Geld eigentlich Wert ist
    Ich lese oft dass der Lüfter extrem laut ist und dass der Monitor ... naja nicht wirklich gut ist

    Könnt ihr das bezeugen oder ist der eMac gut ?




    mfg Kairyu der hoffentlich bald MacUser ist
     
  2. nicolas

    nicolas Mitglied

    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.05.2003
    lüfter ist raltiv präsent, vor allem wenns heiß ist. die röhre ist in der tat nicht das über-teil, ist aber okay. aber ansonsten ein sehr solides teil der emac.

    ach ja, kauf bloß kein ram bei apple! die preise im store sind ne glatte frechheit... 255€ für 512MB sdram? soll ich mal lachen?...:D
     
  3. Arnie

    Arnie Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Der Lüfter ist in der Tat recht gut zu hören. Allerdings beziehen sich meine Erfahrungen auf den eMac 700 Combo aus dem Sommer 2002. Eventuell hat Apple etwas nachgebessert.
    Unter www.mackauf.de kannst Du Dir ansehen, wer den günstigsten eMac anbietet, dort findest Du einen Preisvergleich verschiedener Händler. Momentan haben entervisions und Novodrom Deinen Favoriten für 1099,- Euro im Programm.
    Falls Du Student bist, kriegst Du den Combo-eMac bei www.macatcampus.de sogar schon für 1055,- Euro.
    RAM findest Du günstig unter http://www.dsp-info. 512 MB für den eMac kosten momentan 69,90 Euro.

    Eventuell würde ich an Deiner Stelle aber nochmal über einen PowerMac nachdenken. Der aktuelle 1,25 GHz PowerMac ist schon für 1295,- Euro bei U-Com (bzw. für 1233,- bei Macatcampus) zu bekommen. 512 MB RAM dafür ist für 99,- Euro zu bekommen. Noch ein vernünftiger CRT-Monitor dazu (z.B. Samtron 76BDF für knapp 130,- Euro), fertig.
    Preisunterschied: rund 370,- Euro (Computer+512 MB RAM(+Monitor)).

    Gruß, Arnie
     
  4. Kairyu

    Kairyu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Hmm... ich kaufe ihn am ehesten in einem Mac Geschäft in meiner Nähe oder im Apple Store
    Mal sehen
    Danke für die Tips , ich schau mir den Powermac mal an
     
  5. emjaywap

    emjaywap Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.06.2003
    der eMac ist ein Katastrophe in sachen der Lautheit (lüfter) qualität der bildröhre ist für mich okay, aber ich würde ihn definitif nicht kaufen, lieber einen mobilen mac oder doch einen iMac. meiner ansicht nach lohnt sich der aufpreis.
     
  6. Kairyu

    Kairyu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Der Lüfter stört mich weniger , mir gehts am meisten ums Bild
     
  7. Arnie

    Arnie Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Bei meinem eMac war das Bild ganz in Ordnung, ich habe aber gehört, daß die Qualitäten der Bildröhre schwanken.
    Wo wohnst Du? Vielleicht gibt es bei Dir einen Mac-Händler in der Nähe, wo Du Dir den eMac mal ansehen kannst. Vielleicht kannst Du Dir dann auch selber ein Bild vom Lüfter machen. Es hängt wirklich von jedem selber ab, ob ihn der Lüfter stört oder nicht.
     
  8. Kairyu

    Kairyu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Ich wohne in Tirol -> Nähe Innsbruck
    Ja da gibts tatsächlich ein Geschäft wo man sie testen kann , werds mir mal ansehen
     
  9. Big Hornet

    Big Hornet Mitglied

    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Wenn der Preis dich reizt, wird der eMac für dich sicherlich gut sein. Aber bedenke für Leute die länger als 2 Stunden an einem Stück vor einem PC sitzen, ist die Bildröhre nicht wirklich zu empfehlen.

    (Ungesund);)
     
  10. Kairyu

    Kairyu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Hmm ne am Stück sitz ich nicht solange davor
    Am gesamten Tag sind es allerdings locker 3-4 Stunden
    Naja ich schau mir morgen den eMac mal life an
     
  11. Wombat

    Wombat Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.05.2002
    Emac kauf?

    Hi!

    Ich kann Dir den Emac nur empfehlen! Ich habe meinen bei der Discountseite von Cyberport erstanden. Es ist ein Emac 700 und der kostete als Vorführgerät nur 875,- €. An dem Rechner war noch nicht einmal die Folie vom Monitor abgezogen. Es wurde nur einmal der Karton geöffnet. Solche Angebote hat Cyberport öfters und wenn er Dir nicht gefällt kannst Du ihn zurückschicken.
    Ich hatte vorher einen G3 B/W und stand vor der Überlegung aufzurüsten oder neuen Powermac kaufen. Aufrüsten machte wenig Sinn und auf einen Powermac plus Monitor und Zubehör hatte ich keine Lust. So ein EMac spart natürlich ne Menge Platz auf dem Schreibtisch und der Rechner reicht für den Alltag locker aus. Ich bearbeite meine After Effects Projekte auch mal zu Hause auf meinem Emac. Ohne Probleme. Du solltest nur darauf achten einen Rechner mit ATI Chipsatz zubekommen um einen 2.Monitor zu betreiben.

    Gruß,
    Wombat.
     
  12. Na ja, so schlimm ist der Lüfter auch wieder nicht. Als ich die Berichte überall las dachte ich der muss so laut sein wie ein Rasenmäher.
    Ich habe den Test bei Gravis gemacht. Der Lüfter ist nicht so laut. Ne DOSe schlimmer.
    Ich würde aber gleich zum 1GHZ Modell greifen. :p
     
  13. MacNatas

    MacNatas Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.08.2002
    Hallo,

    ich habe mir den eMac vor ca. 2 Monaten gekauft... und bin super zufrieden mit der Leistung meiner "Kleinen". Ich kann es dir nur empfehlen. Natürlich hört man den Lüfter, aber er steht bei mir im Zimmer und ich kann dabei sogar schlafen. Also nicht so schlimm. Die Röhre stört auch nicht, außer das 17 Zoll ein wenig klein sind. Aber da kann ein zweiter Monitor ja abhilfe schaffen. Der Patch die Bildfläche zu erweitern hat laut erfahrungsberichte geklappt. Habe es selbst noch nicht gemacht, da mir die Kohle für einen zweiten Monitor fehlt. Apropos Kohle, das Preis-Leistungs-Verhältnis des eMac finde ich unschlagbar!!!
     
  14. Arnie

    Arnie Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Dann scheint Apple jawohl wirklich was am Lüfter gebastelt zu haben. Ich muß wohl nächste Woche mal nach Saarbrücken fahren und mir den eMac dort anhören.

    Was ich Dosenkiller aber noch sagen wollte: Das Bild und der Kommentar sind spitze!
     
  15. Kairyu

    Kairyu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    So bin gerade vom Testen zurück :)

    1. Der Bildschirm kommt mir recht gut vor , nur ein wenig unscharf

    2. Ich finde der Lüfter hat eine angenehme Lautstärke
    Ist überhaupt nicht zu laut :)


    Dann wandert wohl bald ein eMac zu mir
    Ich nehme das 1GhZ Combo Modell und 1 GB Ram (sicher ist sicher)




    PS : Ihr habt recht
    Im Apple Store kostet der RAM doppelt so viel :eek:
     
  16. Arnie

    Arnie Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Das hört sich doch gut an.
    Dann wünsche ich Dir jetzt schon mal viel Spaß mit dem eMac!
    Und ich werde mir den wirklich mal anhören gehen...

    Gruß aus Trier,

    Arnie
     
  17. nicolas

    nicolas Mitglied

    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.05.2003
    zumal beim lüfter ja nicht die reine lautstärke zählt... bei emac ist es ja eher ein rauschen und kein nervöses sirren...
     
  18. Kairyu

    Kairyu Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Genau , klingt ein bisschen wie so ein Ventilator den man sich auf den Tisch stellt :D
     
  19. geosch

    geosch Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.04.2003
    monitor patch ??

    es gibt ein monitor patch für den emac ?? wo bekomme ich da mehr infos ??
     
  20. nicolas

    nicolas Mitglied

    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.05.2003
    entweder du schreibst den hack selbst in die open firmware : http://www.rutemoeller.com/mp/ibook/ibook_e.html (aber auf die us-tastaturbelegung achten -=ß _=? y=z etc.)
    oder du benutz den patch vonb heise
    mit dem hab ich aber noch keine erfahrung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eventueller eMac Kauf
  1. Croxxx69
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    985
  2. mausfang
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    369
  3. mausfang
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.066
  4. deepdj01
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    374
  5. Bayaman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    537
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...