Eurozeichen in Quark-Xpress

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Victoria, 12.07.2006.

  1. Victoria

    Victoria Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich soll ein Layout mit der Schrift Officina Sans in Quark-Xpress erstellen. Die Texte liegen in Word vor. Das Problem ist, dass im Text das Eurozeichen vorkommt. Sobald ich den Text von Word (wo dieses Zeichen richtig angezeigt wird) nach Quark kopiere/lade, wird das Eurozeichen zum Fragezeichen. Weiß jemand, wie ich das verhindern kann?

    Gruß

    Victoria
     
  2. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    140
    Hallo Victoria

    Du solltest uns schon etwas mehr erzählen:
    QuarkXpress Version ?
    Betriebssystem ?
    Schrift ?
    Schrifttyp: TT, T1, OT ?
     
  3. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    36
    kann man höchstwahrscheinlich nicht, da der text womöglich auf pc geschrieben wurde und dort die tastenbelegung des € anders ist oder ein spezieller euro font dafür verwendet wurde. zu lösen ist das problem aber recht schnell mit suchen* und finden in qxp, dabei aber darauf achten, dass du dir alle zu änderenden fälle einzeln abklickst, damit keine echten ? geändert werden.

    *edit: so würdd ichs bei einem mittellangen text machen - bei nem buch würde ich ein suaberes manuskript anfordern.
     
  4. Victoria

    Victoria Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Quarkler,

    Version: 6.5
    Betriebssystem: OS X Tiger
    Schrift: ITC Officina San Serif
    Schrifttyp: PostScript

    Gruß Victoria
     
  5. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    140
    Hallo Victoria

    Wird diese Schrift sowohl im Word- als auch im Quark-File verwendet?
    Was passiert, wenn du die Worddatei als RTF-Datei speicherst und dann in Quark importierts?
     
  6. Victoria

    Victoria Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo don.raphael,


    das hab ich schon befürchtet. Ich muss wohl das Eurozeichen einer anderen Schrift nehmen. Wie ich eben festgestellt habe, sehe ich das Eurozeichen in Word auch nur, weil das Programm es in der Times setzt.

    Gruß
    Victoria
     
  7. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Hallo Victoria,
    einfach mal unter PopCharX (das hast du ja sicher) die Schrift aufrufen und schauen, ob sie das Eurozeichen integriert hat. Wenn die Schriftversion älter ist, ist womöglich gar kein Eurozeichen drinnen. Abhilfe schaffen Eurofonts (Serif und SansSerif) - es gibt sogar welche kostenlos, weiß aber jetzt leider nicht mehr, wo ......
     
  8. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    36
    die von agfa hat tatsächlich kein eurozeichen - eine zumutung, wird immer noch so verkauft!

    gut, aber das lässt sich ja auch fein lösen mit such und ersetzen. aber ärgerlich ist es schon, wenn man die absatzstilvorlage ändert und dann jedesmal der eurofont wieder umspringt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eurozeichen Quark Xpress
  1. Discovery

    QuarkXPress Quark 2015

    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    480
  2. tom71
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    593
  3. wth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    464
  4. schneckchen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    854
  5. die.sabine
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    323

Diese Seite empfehlen