1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Grafik Euro-Zeichen in Illustrator 10 spinnt

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von bin_ichs?, 05.03.2004.

  1. bin_ichs?

    bin_ichs? Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    61
    ich kann bei Texteingabe zwar ein Euro-Zeichen eingeben, aber das ist nach Schliessen und erneutem Öffnen des AI-Dokuments wieder verschwunden. Das Euro-Zeichen wird auch nicht mitgedruckt.

    weiss jemand was?

    :confused: :confused: :confused:
     
  2. mecks

    mecks MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    welchen font verwendest du denn?

    mecks
     
  3. bin_ichs?

    bin_ichs? Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    61
    es geht um Myriad Pro Regular
     
  4. mactrisha

    mactrisha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Das Eurozeichen ...

    Hi ich_bins,

    das Eurozeichen funzt nur, wenn das in der Schrift als echtes Zeichen schon drin ist, in älteren Zeichensätzen ist dieses Zeichen logischerweise noch nicht als echtes Schriftzeichen drin. Ich weiß jetzt nicht, von wann deine Schrift ist, aber Abhilfe kann das schaffen:

    http://www.adobe.com/support/downloads/product.jsp?product=48&platform=mac

    hier hast du verschiedene serifenbetonte oder serifenlose Eurozeichen.

    Einziger Nachteil ist, dass es optisch nur ansatzweise so richtig passt, weil es halt kein echtes für die jeweilige Schrift entworfenes Eurozeichen ist.

    Salü,
    mactrisha.
     
  5. mecks

    mecks MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    ich glaube auch, dass die myriad pro kein euro-zeichen hat.

    wenn du rausfinden willst, ob es wirklich am font liegt, versuch mal folgendes:

    markiere die leerstelle, wo das eurozeichen war,
    wähle für diese stelle eine schrift mit eurozeichen (zb ne systemschrift)

    wenn da ein zeichen ist, liegt es am font,
    wenn das zeichen immer noch weg ist, weiss ich leider auch nicht weiter.

    mecks