Eure (unkompliziertesten) Lieblings E-MAIL PROVIDER für MAIL

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von PATTE, 28.01.2006.

  1. PATTE

    PATTE Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Mich interessiert einfach auf welchen Provider ihr schwört in Zusammenarbeit mit Mail und natürlicha auch, ob ihr Probleme habt.

    - Arcor = schnurrt seit Jahren wie die Katze

    - GMX = ÖDE, mein absoluter Favorit Account den meine Freunde gespeichtert haben, geht ganz abrupt seit ca. 4 Monaten nicht mehr mit Mail

    - Web.de = einer von dreien läuft gut, der rest bekommt öfters mal ein warndreieck

    - macnews, etc = läuft auch super

    - .mac = wird demnächst bestellt, sobald dsl anstatt umts den einzug bei mir gefeiert hat.
     
  2. daz

    daz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Eigener Mailserver mit unbegrenztem Speicherplatz, nach den eigenen Anforderungen konfiguriert. :)
     
  3. sheep

    sheep MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Gmail funktioniert einwandfrei.

    Allerdings werden deine Probleme kaum in der mangelnden Zusammenarbeit zwischen Account und Apple Mail begründet sein, sondern entweder beim Provider oder mit deinem Mail stimmt etwas nicht.
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    GMX. Hattenf früher zwar oft Probleme, aber seit eingigen Jahren gehts einwandfrei.

    Web.de erlaubt nur einmal alle 15min Zugriff, ansonsten auch zufrieden mit.
     
  5. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    270
    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Meine Uni ! :) Weil da habe ich kostenlos ein IMAP Konto :)

    GMX geht auch, manchmal zickt es aber wegen des Passworts rum.
     
  6. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Ich habe meinen Webspace mit Domain, das ist mit Abstand das komfortabelste,
    für 5€/Monat bekomme ich da dann auch noch die Möglichkeit, ne Website online
    zu stellen :) Web.de ist mein Account, den ich überall im Internet bei Registrierungen
    angebe (mein "Müll"-Account :) )
     
  7. Björni

    Björni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Ich bin auch mit gmail sehr zufrieden. Sehr viel Speicherplatz, der übrigens ständig erweitert wird und eine einfach strukturierte Oberfläche!

    Das Ordnen der einzelnen Konversationen nach den einzelnen Kontakten, finde ich auch sehr hilfreich!
     
  8. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Ich hab meine Mailaccounts alle auf 1&1 bzw HostEurope... seit laaaaanger Zeit ohne Probleme.
     
  9. PATTE

    PATTE Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Ich denke mal das ist nur, weil ich eine uralte Adresse dort habe. Früher konnte man sich noch aussuchen, ob man gmx.de, gmx.net, gmx.li usw. gerne hätte. Ich habe mich dann für GMX.li(chtenstein) entschieden. Da zickt er jetzt halt immens rum und die von gmx wollen/ können einem nicht helfen (erst recht nicht einem apfelträger). Neuere Gmx Accounts = kein Problem.
     
  10. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    270
    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Ich habe auch so einen "Rundablagen-Account" bei gmx.LI und der funktioniert auch ohne Schwirigkeiten, bis auf eben manchmal diese Passwortabfrage aber das ist auch immer nur von sehr kurzer Dauer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen