Eure Einschätzung: Soundqualität AirPlay / Airplay 2

DrHook

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.10.2009
Beiträge
2.334
Wertes Forum,
wie so oft, wenn es um subjektive Eindrücke geht, gehen die Meinungen weit auseinander. Da ich das Gefühl habe, dass ihr hier der geerdete (goldene) Mittelweg seid, meine Frage daher an euch: wie schätzt ihr den Soundqualität von AirPlay ein? Von den Specs her, soll es CD-Qualität liefern. Was bei CD- und LP-Nutzung natürlich gut passen würde...
Oder nutzt ihr es vielleicht gar nicht zum Streamen eurer Musik?
Merci
Hook
 

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.185
Dass sich mit Airplay 2 irgendwas an der Soundqualität ändern soll, wäre mir neu. Es ist nur besseres Buffering dabei (neben anderen Features wie Multiroom etc.)
Auch Airplay 1 kann eine Datenrate bis 320kbps übertragen.
 

DrHook

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.10.2009
Beiträge
2.334
Buffering hätte ja weitesten Sinne etwas mit der Soundqualität zu tun...
Aber wie lautet deine Einschätzung Hinsicht der reinen Soundqualität? Der CD-Standard würde mir persönlich reichen.
 

TMacMini

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Ich nutze airplay seit Jahren und viel.

Für mich ist es absolut okay.

Im Auto habe ich den Vergleich zw. BT und airplay.

Der Unterschied ist für mich deutlich hörbar.
 

TMacMini

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Im Sinne von: AirPlay ist besser...?
Ja, deutlich.

BT ist geradezu dumpf gegen airplay.

Aber: DEINE Ohren entscheiden, mein Gehör ist keine Referenz.

Eine gebrauchte airport Express kostet nicht die Welt, schließe einen Kopfhörer per Klinke an und teste selbst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Azyr und DrHook

DrHook

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.10.2009
Beiträge
2.334
Dank dir - das läuft schon so in meine Richtung...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TMacMini

chris25

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
4.279
Airplay komprimiert die Musik m.W. nicht weiter (anders als Bluetooth) sondern verwendet Apple Lossless zum Übertragen, von daher sollte kein zusätzlicher Qualitätsverlust eintreten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TMacMini

medeman

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
2.729
Wenn mich nicht alles täuscht funktioniert AirPlay 2 mit ALAC (Apple Lossless) und das mit 44,1KHz/16-Bit, also das, was bei Audio-CDs Gang und gebe ist. Wenn du Inhalte hast mit höherer Sample-Rate über AirPlay 2 abspielst (bspw. 192 KHz), hast du technisch gesehen Qualitätsverlust. Hörbar ist der für mich persönlich nicht (bzw. habe ich kein Equipment dafür), aber your mileage may vary.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: chris25

DrHook

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.10.2009
Beiträge
2.334
Wenn mich nicht alles täuscht funktioniert AirPlay 2 mit ALAC (Apple Lossless) und das mit 44,1KHz/16-Bit, also das, was bei Audio-CDs Gang und gebe ist. Wenn du Inhalte hast mit höherer Sample-Rate über AirPlay 2 abspielst (bspw. 192 KHz), hast du technisch gesehen Qualitätsverlust. Hörbar ist der für mich persönlich nicht (bzw. habe ich kein Equipment dafür), aber your mileage may vary.
Das hatte ich mir ebenfalls aus verschiedenen Quellen zusammengelesen. Ich wollte nur mal die Einschätzung, ob dem auch so ist. Und ja, CD-Qualität reicht mir völlig,
Dank euch!
 
Oben