Ethernet mit Novell - kann mir jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ffmusik, 19.03.2007.

  1. ffmusik

    ffmusik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Ich brauche Hilfe, um das hier vorhandene Novell-Netz stillzulegen und ein "normales" Netz zu installieren (2 Rechner + Netzwerkplatte). Kann mir jemand helfen, gern auch gegen Bezahlung.

    Gruss

    Florian
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Du solltest die Begriffe "Novell-Netz" und "hier" genauer spezifizieren.
    Bei Novell hatte ich mich bei Version 3.x ausgeklinkt.
     
  3. Yogibaer

    Yogibaer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.09.2006
    Im Grunde genommen ist eine migration eines Novell Netzwerkes deines Ausmaßes kein Problem, nur fehlen eigentlich die Grundsätzlichen Info's wie z.b.:
    1. welche Novell Version
    2. IPX / SPX oder schon TCP/IP ( ab Version 4.X)
    3. nur Mac oder auch PC Workstations
    4. Fileserver oder auch Printserver
    5. Welche Server oder besser OS willst Du einsetzen (Unix,Mac,Win)

    wie Du siehst benötigt man doch ein Paar Info's am, besten noch in welchen PLZ Bereich Du wohnst um Vor-Ort Hilfe zu erhalten.

    bis dahin ... Yogi :)
     
  4. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Nachschlag zum "alten" Server: Zumindest bis Netware 3.x konnte man Programme, wie z.B. Arcserve, auf dem Server instalieren, auch mehr oder weniger mysteriöse Fax-Lösungen waren sehr beliebt.
    WENN sowas auf dem Server laufen sollte, wird die Sache ungleich schwieriger als ein paar Files und User zu übertragen.
     
  5. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    8.649
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.764
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Jup. Wo ist eine interessante Info.

    Ich hab zwar 5 Jahre mit Novell gearbeitet, kann aber deshalb trotzdem nicht hellsehen. :D ;)
     
  6. ffmusik

    ffmusik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2004
    2 alte Windows-Rechner (1 x WIN 95, 1 x WIN 98), 2 Server, Novell-Software finde ich noch raus, 1 Nadeldrucker und 1 Laserdrucker über Printserver (offenbar parallel, obwohl mindesdens der eine USB kann. Auf dem Server läuft nur eine (!) uralte, offenbar noch mit DOS geschriebene Lösung, die weniger als 900 kB groß zu sein scheint, kann aber auch in neuerem Programm geschrieben sein, läuft immer noch prima, aber mindestens 10 Jahre alt, damals konnte wohl derjenige, der das eingerichtet hat, nichts anderes als Novell. Niemand weiss, wer das war.

    Ich möchte eine Netzwerkplatte nutzen und den lauten Novell-Server abschalten, hört sich an wie ein Flugzeug.

    PLZ-Gebiet 79, Hochrhein - Schwarzwald

    Mehr Info hab ich jetzt nicht!
     
  7. ffmusik

    ffmusik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Druckfehler!!!! nur 1 Server!!
     
  8. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    8.649
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.764
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Schwarzwald ist ein ziemliches Eckchen von hier. Ich würd dir glatt meine Dienste anbieten, aber bei den Fahrtkosten wird sich das für dich kaum lohnen.

    Falls du hier niemand findest, kannst du es auch mal in der Gruppe de.com.sys.novell probieren.
     
  9. ffmusik

    ffmusik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2004

    Was würdest Du den machen?:confused:
     
  10. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Beiträge:
    8.649
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.764
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Na in den Schwarzwald düsen und das Novell Netz auf Netzwerkplatte umbauen. Oder war das nicht deine Intention? Es klang als brauchst du einen Fachmann vor Ort. Und der wäre, sofern du in der Gegend einen findest, sicher günstiger.

    Falls du das Problem online hier im Forum gelöst haben willst, dann gib Bescheid, dann musst du einige Informationen (Novell Version, Standalone oder synchron per NDS, Anzahl der Benutzer, Druckertypen, Hersteller der Netzwerkplatte, etc.) nachliefern. Dann können wir probieren, dich auf den richtigen Weg zu bringen. :)

    Edit: Wichtig ist vor allem, je nach Novell Version, welche Module auf den Server laufen und welche davon später benötigt werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen