1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ethernet-karte defekt? Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Dante, 23.09.2003.

  1. Dante

    Dante Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab ein neues Ibook, hab auch schon versucht meine dsl Verbindung über pppoe einzurichten, aber irgendwie hab ich so den verdacht, dass in meinem neuen ibook die ethernetkarte nicht funktioniert!

    wie kann ich herausfinden, ob sie funktioniert. müsste ich irgendeine meldung bekommen, wenn ich ein netzwerkkabel anstecke?

    danke euch
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich hast du beim Verbinden des iBooks mit dem DSL-Moden einen Fehler gemacht. Falls das DSL-Modem direkt am iBook hängt, solltest du ein gekreuztes Kaben verwenden, wenn du einen Hub oder Switch verwendest, dann nimm ein gerades Kabel. Im nächsten Computerladen wird man dir wegen des gekreuzten Kabel (crossover) helfen.
     
  3. @ Godzilla
    Im Falle eines DSL-Modems ist es genau umgekehrt. Wird es direkt an den Rechner angeschlossen, muss ein gerades Kabel verwendet werden, wenn das DSL-Modem an einen Hub angeschlossen wird, muss eingekreuztes Kabel verwendet werden oder das DSL-Modem muss an den Uplink-Port angeschlossen werden.

    Bei der Verbindung zum iBook ist das aber eigentlich egal, dass iBook kann AutoMDIX, es dreht die Anschlüsse bei Bedarf selber.
     
  4. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    hast du ev. schon 10.2.8 installiert?
     
  5. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.675
    Zustimmungen:
    866
    ...

    Hallo Dante,

    im Ordner Programme/Dienstprogramme findest Du das Netzwerk-Dienstprogramm unter dem Reiter Information siehst Du, ob Du eine aktive Verbindung hast.

    Hast Du auch beim Einrichten unter Systemeinstellungen/Netzwerk den "Jetzt aktivieren" Button gedrückt?
    Welche LEDs leuchten den am Modem?

    Gruß Andi

    PS: Dein iBook dreht den Anschluss, wenns nötig sein sollte - also mal kein Kabel kaufen.
     
  6. Dante

    Dante Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    KABEL ÜBER KABEL!

    also, ich hab die verbindung auch schon an meinem winpc genutzt und da hat das kabel funktioniert....es kommt direkt vom modem, nicht über einen router...........also, was für ein kabel muss denn nun rein? gerade oder gekreutzt?

    muss mir für den mac extra ein anderes kabel kaufen?