Es geht los... Der DRUCKER

  1. McDiver

    McDiver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Hi liebe Jungs & Mädls,

    so langsam freunde ich mich ganz arg mit meinem iBook an.
    Momentan kapiere ich zwar iPhoto noch nicht ganz und warum es nicht möglich ist, unter Mail HTML-Mails zu erstellen (wohl aber zu lesen...) ist mir auch noch nicht ganz schleierhaft, aber das wird schon noch, da bin ich zuversichtlich! :)

    Nun aber zu meinem eigentlichen heutigen Problemchen...

    Unter Windows war es immer möglich, wenn ich z. B. aus WORD heraus auf "drucken" gehe, dass ich dort dann noch verschiedene Einstellungen ändern konnte. Konkret geht es darum, dass hier ein Farblaser neben mir steht, der natürlich auch für "schnelle Ausdrucke" herhalten muss. Hier habe ich unter Windows einfach "schwarz/weiß" ausgewählt und die Welt war in Ordnung. Oder anderes Problem: Gelegentlich wird etwas auf Folie gedruckt: Auch hier gab´s die entsprechenden Optionen für die Papierwahl... Tja, leider habe ich mir hier eben unter Mac OS X den Wolf gesucht und nichts gefunden.

    Den Drucker (EPSON AccuLaser C1100) habe ich aber korrekt installiert inkl. der Mac-Treiber...

    So, what..!??
     
    McDiver, 20.10.2005
  2. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    zum Drucken, zumindest bei meinem HP,ist bei Dir vielleicht anders.
    unter Menuleiste-Ablage(Datei)-drucken anwählen, es offnet sich ein Fenster und du kannst dort dann alles Mögliche einstellen und dann unter Button Voreinstellung diese Einstellung abspeichern und bei Bedarf dann schnell starten einfach auf den button drücken und auswählen, ich hab so ne Standard einstellung, eine für schnell und eine für Foto
     
    bernie313, 20.10.2005
  3. Joost

    JoostMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,

    also, wenn ich bei word auf "Drucken" (Apfel + P) klicke, dann bekomme ich ein Auwahlmenü, in dem ganz oben der Drucker gewählt werden kann, darunter die die Einstellungen (hier lassen sich verschiedene Einstellungen speichern) und darunter ein Aufklappmenü, in dem der Punkt "Kopien & Seiten" ausgewählt ist. Unterhalb des waagerechten Strichs befinden sich dann die Angaben zu Kopien und Seiten. Über dieses Auswahlmenü kann ich alles einstellen, was mir zum Thema drucken einfällt (Papiereinzug, Colorsync etc.).

    Sieht das bei dir anders aus? Was passiert denn, wenn du auf "Drucken" klickst?

    Gruß Joost
     
    Joost, 20.10.2005
  4. McDiver

    McDiver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Wow... Oder wie Boris Becker sagen würde: "Das ist ja einfach...".

    DANKE! Hab mich nur nicht getraut an diesen Einstellungen da rum zu spielen, weil ich damit auf den ersten Klick nichts anfangen konnte... Aber dass man sich gleich bestimmte favorisierte Profile für den Ausdruck speichern kann ist ja absolut fantastisch...

    Mac, I love you! :)
     
    McDiver, 20.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - geht los DRUCKER
  1. bull00
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.581
    WeDoTheRest
    06.04.2017
  2. Oliver68
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    331
    Oliver68
    15.11.2016
  3. PatrickK
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    440
    PatrickK
    27.10.2016
  4. pdjf
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    726
    Caleb79
    28.10.2010
  5. AmigaGTI
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    839
    shamez23
    19.05.2008