macOS Big Sur Erweiterungen in Systemeinstellungen entfernen

BCologne

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2020
Beiträge
15
Hallo in die Runde!

Ich räume gerade meinen Mac auf. In den Systemeinstellungen/Erweiterungen/Fotos-Bearbeitung sind noch alte Einträge von Programmen, die bereits gelöscht sind. Gleiches für "/Erweiterungen/Hinzugefügte Erweiterungen". Wie kann ich die Einträge manuell entfernen?

Danke für eure Hinweise!
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.711
Wie hast du die Apps denn deinstalliert, anscheinend nicht so wie vorgesehen.
 

BCologne

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2020
Beiträge
15
Mit CleanMyMac. Eigentlich sind solche Programme genau dafür da, um alles restlos zu löschen.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
30.686
Ach herrje, nein CleanMyMac ist Gift für deinen Mac. Klappt ja anscheinend auch prima …
 

BCologne

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2020
Beiträge
15
Danke für die Info. Bringt mich aber leider nicht weiter. Weiss jemand wo die Einträge gespeichert sind um sie manuell zu entfernen?
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.711
Eigentlich sind solche Programme genau dafür da, um alles restlos zu löschen.
Nein, sie sind dafür da unbedarfte Nutzer dazu zu bringen, derartige Programme zu nutzen und sich damit Probleme zu schaffen. Keines dieser Tools hält was es verspricht, gerade bei Programmen, die Installer mitbringen versagen diese Tools. In deinem Fall ist es nur ein kosmetisches Problem, es könnten aber auch schwerwiegendere auftauchen. Empfehlen würde ich, installiere die Programme neu und entferne sie so wie es der Entwickler vorgibt.
 

BCologne

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2020
Beiträge
15
Ich habe das Programm nicht mehr um es neu zu installieren.
 

BCologne

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2020
Beiträge
15
Welches Programm ist es denn?
Tonality. Irgendwann mal gekauft. Kann es aber auch nicht erneut runterladen. Time Machine Backup hab ich auch gerade nicht.
 
Oben