Erstkontakt mit Apple, iMac 6. Gen defekt

Diskutiere das Thema Erstkontakt mit Apple, iMac 6. Gen defekt im Forum iMac, Mac Mini.

  1. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    In der Beschreibung steht, dass es für 2011 passend ist, meiner ist 1 Jahr älter.
    Ich bekomme leider kein aktuelleres OS aus dem Store geladen. Unglaublich, wie kann man nur ohne Taskleiste leben. Wirklich ungewohnt. Selbst einen Screenshot zu erstellen ist nicht mal eben per einfachem Tastendruck möglich.

    Angeboten wird dort ein LG LM270WQ1 (SD)(E3), ausgebaut habe ich ein LG LM270WQ1 (SD)(C2)
     
  2. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Gerade die Rückmeldung vom Verkäufer, Display passt leider nicht.
     
  3. rechnerteam

    rechnerteam MU Scout

    Beiträge:
    8.823
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    2.609
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Diese Displays finden sich zu Hauf im Netz. Einfach mal die genaue Bezeichnung eingeben und auswählen, wenn Du 160 - 200 € ausgeben magst.
     
  4. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Das hat Zeit, wichtig war mir erstmal, das er sich neu installieren lässt.

    Leider ist eine Installation auf die nächsten OS nicht möglich. Außer über Apple selbst, da ist man pro Version mit knapp 20€ dabei.

    Habe Mountain Lion über eBay besorgt, auch von da ist der nächste Sprung verwehrt. Muss ich jede einzelne Version installieren oder kann ich von Mountain Lion direkt zum aktuellsten OS?
     
  5. rechnerteam

    rechnerteam MU Scout

    Beiträge:
    8.823
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    2.609
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Normalerweise solltest Du im App Store die jüngste kompatible Version angeboten bekommen. Allerdings nicht im Gastbenutzer, dafür brauchst Du mindestens einen Standardbenutzer oder eben dafür in den Admin booten.

    Evtl. musst Du über El Capitan (10.11) gehen, aber auch das sollte angezeigt werden.

    Ich bin dann weg für heute. Viel Erfolg weiterhin.
     
  6. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Bin als Admin angemeldet, es wird mir leider weder El Captain noch High Sierra angeboten.

    Direkt bei Apple kann man einen Link folgen, der aber bei ITunes endet. Nicht nachvollziehbar. Als unerfahrener User einfach nur ein Graus.
     
  7. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.742
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Sollte dich aber eigentlich zum App Store leiten (auch wenn im Link "itunes" zu lesen ist). Füge mal den Link direkt in Safari ein.

    https://itunes.apple.com/app/id1147835434?mt=12
     
  8. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Wenn ich auf LADEN klicke kommt:
    Diese Version von OS X 10.11 kann auf diesem Computer nicht installiert werden.

    Das war von Lion auf Mountain Lion auch, habe es dann per Download über eBay gekauft. Nur habe ich wenig Lust und Muse, das für jede Version zu tun. Warum der Kauf/Download nicht abgeschlossen werden kann, erschließt sich mir nicht. Unter Details aufgeführte Vorraussetzungen erfüllt der Rechner ja.
     
  9. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.742
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Welches System hat du denn momentan drauf?
     
  10. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Momentan 10.8.5
     
  11. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.742
    Mitglied seit:
    03.12.2001
  12. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Jo, das funktioniert. Danke dir!
     
  13. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    955
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    340
    Mitglied seit:
    13.07.2017
  14. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Bin mittlerweile bei High Sierra angekommen. Im Netz gibt es einen Patcher der das Upgrade auf Mojave ermöglicht Hat da jemand Erfahrungen? Ist es eher ratsam, darauf zu verzichten?
     
  15. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.234
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2.138
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ich hab damit erfolgreich Mojave auf einem 2011er 13“ MBP installiert. Funktioniert hervorragend. Tranzparenz sollte man im Lightmode ausschalten (via Systemsteuerung-Bedienhilfen z.B.)
     
  16. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Mir geht es weniger um die Machbarkeit, was eher wichtig wäre, ob dieser Patcher nicht irgendwelche Sicherheitsmängel hervorruft. Würde den Rechner gerne privat nutzen.
     
  17. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.234
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2.138
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Welche Sicherheitsmängel meinst du? Mojave wird sicher länger unterstützt als High Sierra, es dürfte damit deutlich sicherer sein als High Sierra. Mojave läuft nur von Hause aus nicht auf deinem Rechner, weil er keine Metal-fähige Grafikkarte installiert hat. Der Patch nimmt dem Installer zum einem die Prüfung, ob Mojave überhaupt auf deinem System installiert werden darf/kann (der originale Installer würde die Installation verweigern) und reicht noch Treiber für deinen Rechner nach, die eigentlich nicht in Mojave enthalten sind.
     
  18. tomric

    tomric Mitglied

    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    769
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Diesbzgl. würde ich mir keine Gedanken machen. Aber High Sierra wird ja auch noch eine Weile mit Updates versorgt, insofern könntest Du mit Mojave auch noch eine Weile warten...
     
  19. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    955
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    340
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Mojave war bei uns eine Spassbremse. Zurück auf Sierra. Mini 2012 i5
     
  20. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.297
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    780
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Bei mir auch. Bin, nachdem Mojave ja nicht geht auf dem 2011er, wieder zurück zu Sierra und hab es keine Sekunde bereut.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...