Erstkontakt mit Apple, iMac 6. Gen defekt

Diskutiere das Thema Erstkontakt mit Apple, iMac 6. Gen defekt im Forum iMac, Mac Mini.

  1. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Wenn ich die Festplatte wähle und löschen will, wird mir der dritte Punkt (eingekreist) nicht angezeigt.
     

    Anhänge:

  2. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    äKann sein sich das bei Deinem OSX unter einem Button lenks unten versteckt (Extras oder so ähnlich). Der Screenshot ist von 10.12.6
    Da ist das bissle anders.
     
  3. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Ich mache das alles am TV, lustigerweise ist das abild jetzt wieder top. Ohne jeden Makel .
     

    Anhänge:

  4. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Ist doch schon mal ein Anfang. Jetzt braucht es bie richtige DVD oder einen Installationsstick.
    Niemand in der Nähe der da helfen kann?
     
  5. NewmacCMD

    NewmacCMD Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    09.11.2018
    Du musst links oben „alle Geräte“ auswählen.
    Dann sollte das auch angezeigt werden.
     
  6. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Nein, den Quatsch gibt erst seit 10.13
     
  7. rechnerteam

    rechnerteam MU Scout

    Beiträge:
    8.822
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    2.606
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Der Button heißt Optionen, meine ich mich zu erinnern.
     
  8. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    @rechnerteam , korrektes Format ist ja nun erstellt. Jetzt fehlt (vorerst) nur ein passendes Installationsmedium.
     
  9. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    74
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Lässt er weiterhin die Installation nicht zu?
     
  10. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Nein, er bricht ab. Auf der DVD wie auch auf dem Stick habe ich 10.6.3

    Lion sollte passen?
     
  11. rechnerteam

    rechnerteam MU Scout

    Beiträge:
    8.822
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    2.606
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Ja, Lion ist die nächste Version, aber das Vista und den alten Systemen.

    Dann tu Dir den Gefallen und besorge Dir Mountain Lion. Das ist richtig gut.
     
  12. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Kann ich das denn ohne erst ein altes OS zu installieren auf die leere Platte bügeln? Gerade im Apple-Store geblättert, man kann zwar ein OS kaufen, aber nicht direkt runterladen, das geht, wenn ich das korrekt erfasst habe, nur über einen Apple-Rechner. Also komme ich online nicht weiter.
    Man wird sich doch aber sicher eine DVD im Store kaufen können?
     
  13. nanotek

    nanotek Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    10.10.2011
    ja, das geht mit einem bootfähigen installationsmedium (z.b. Install-stick)
    nein, eine dvd gibt es höchstens noch von snow leopard, die ist aber 10.6.3 und das läuft offenbar auf deinem imac nicht.
    alle höheren mac os gab es nur auf stick (lion) und danach nur noch download, mountain lion kann man über einen gekauften download-code im appstore laden (mac notwendig). alles über mountain lion war kostenlos zum download verfügbar (meist nur solange kein höheres veröffentlicht war).
     
  14. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
  15. lostreality

    lostreality Mitglied

    Beiträge:
    8.807
    Zustimmungen:
    1.739
    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Bei Lion steht dann 10.6.6 bis zu 10.6.8 (empfohlen), das liegt eben an der Verfügbarkeit des App Store. Wenn ein Install Medium vorhanden ist, braucht es kein installiertes System.
     
  16. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Allerbesten Dank an alle, die mir hier mit Tips zur Seite gestanden haben. Heute kam per Post Stick und SSD (natürlich verplant einen Einbau-Rahmen zu ordern).

    Rechner ließ sich anstandslos installieren, gerade wird er auf den neusten Stand gebracht.
     
  17. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Super. Nur für den Fall dass Du kein neues, teures Display kaufen willst und den Mac mit externem Monitor benutzen willst.
    Nur Display ausbauen ist nicht gut. Dann taktet der Rechner runter und wird schnarchlangsam.
    Geh also in die Systemeinstellung->Monitore und setzt den Haken da wo "Monitor spiegeln" (oder ähnlich) unter "anordnen" ist.
    Diesen Punkt gibt es nur sobald ein zusätzliches Display angesteckt ist.
    Dann einfach an der Backlight-Platine oben den Stecker mit den schwarzen Kabeln ziehen.

    Die SSD kann man einfach mit Tesa-Powerstrips befestigen. Das reicht vollkommen.
     
  18. MacBic

    MacBic Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    24.01.2019
    Das Display ist ja ohnehin schon komplett draußen. Überlege, ob ich es wieder einsetze, denn der Mac produziert ohne dieses ordentlich Lärm. Bildschirm spiegeln - oder so ähnlich, gibt es bei mir nicht. Liegt womöglich am Lion.

    Ist es besser, zumindest für den Beginn, sich mit einem Gast-Konto mit dem Rechner vertraut zu machen? Bei meinem Ein bin ich nur als Admin unterwegs, macht vieles einfacher.
     
  19. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Du hast doch jetzt den AppStore (das Programm). Erstell Dir eine AppleID und lad das letzte möglich Update (OSX 10.13.x High Sierra)
    Dann hast Du ein aktuelles System. Die Einstellung erscheint nur wenn beide Displays angeschlossen sind. Also bau das alte wieder rein
    und zieh nur den Stecker der Hintergrundbeleuchtung.

    https://itunes.apple.com/de/app/macos-high-sierra/id1246284741?mt=12

    Probier ruhig erst mal als Gast. Aber Programme zu installieren ist dann nicht so einfach wie als Admin.
     
  20. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...