Erstellungsdatum 1.Januar 1904

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von sonnenhocker, 21.12.2006.

  1. sonnenhocker

    sonnenhocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Hallo,
    habe das allseits bekannte Problem mit dem Erstellungsdatum.
    Alles was von extern auf den Rechner kommt hat diese Erstellungsdatum. Daten die auf dem Rechner erzeugt werden kriegen das richtige Datum.
    das es an der Backup batterie liegen soll glaub ich nicht richtig, da alle anderen Einstellungen immer richtig bleiben, wie Monitor, Uhrzeit, Datum etc.
    Wenn ich Dateien mit korrektem Erstellungsdatum z.B. auf den Stick kopiere und dann wieder auf den Schreibtisch habe ich auch wieder das 1904er Datum.
    Daten von der Digicam werden auch falsch datiert....

    Kann jemand helfen?
     
  2. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Betrifft das Office-Dateien (MS-Office, OpenOffice, NeoOffice)?
     
  3. sonnenhocker

    sonnenhocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Nein, es betrifft alles was per USB reinkommt. Unabhängig vom Dateityp.
    Programme, Bilder, Dokumente...
     
  4. maz

    maz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Ueberpruefen ob die Daten dort beim USB schon im schreiben diese Terminus haben. Wenn ja ist die Quelle nicht die USB Schnittstelle.
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.819
    Zustimmungen:
    3.798
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    dein filesystem auf dem stick wird einen weg haben...
     
  6. sonnenhocker

    sonnenhocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Aur dem Stick bzw. der SD Card sind die Daten mit dem richtigen Datum bezeichnet. Muss also irgendwas mit der Übertragung zu tun haben...
     
  7. bassist75

    bassist75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.251
    Zustimmungen:
    160
    Mitglied seit:
    22.11.2006
    Habe es bisher noch gar nicht nicht bemerkt, aber es ist bei mir auch so. Es betrifft alle Dateien, welche ich mit dem USB-Stick auf mein MacBook übertrage. Auf dem Stick habe ich FAT32, da ich diesen auch immer in einen Windows-Rechner stecken muss... Bei Windows werden die Dateien mit dem korrekten Datum angezeigt. Mysteriös...woran kann das noch liegen? :confused:
     
  8. macbett

    macbett MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    01.09.2005
    hatte das problem bei meiner fat-formatierten usb-lacie-platte. konnte es leider auch nicht lösen, daher hab ich sie wieder nur für mac formatiert. ist alles andere als ideal :-(
     
  9. sonnenhocker

    sonnenhocker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.12.2006
    Als Du sie wieder Mac formatiert hast war das Problem dann behoben?
    Bei der SD Card geht das blöderweise nicht, da die Cam sie dann nicht erkennt... und gerade bei Bildern ist das ja ziemlich bescheuert, wenn sie nicht chronologisch sind...

    Frohe Weihnachten allerseits!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erstellungsdatum Januar
  1. pehre
    Antworten:
    1.816
    Aufrufe:
    142.337

Diese Seite empfehlen