erste upgrades bei meinem iMac 233 rev.A

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von -=LoopStar=-, 21.05.2004.

  1. -=LoopStar=-

    -=LoopStar=- Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute,

    habe heute meinem genannten Mac zwei upgrades eingebaut:
    *VRAM upgrade von 2 auf 6 MB
    *RAM upgrade: von 160 auf 384MB!!!

    Bin überglücklich, daß mein iMac so viel Speicher unterstützt. Habe im internet gelesen, daß es manchmal geht und manchmal nicht. Nett fand ich auch, daß der vermeintliche 128MB Riegel,den der Vorbesitzer eingebaut hat, ein 256MB Riegel ist!
    OS 10.2 bootet seit dem RAM upgrade WESENTLICH schneller :)

    Wünsch euch noch einen recht schönen Freitag Abend.
    Lieber Gruß,

    Clemens
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    OS X saugt Ram wie blöde, und 160MB sind schon sehr wenig. Ram aufrüsten ist immer eine gute Investition...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen