Erste Screenshots von Panther: schon zur WWDC?

Alexco

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.04.2002
Beiträge
343
Erste Screenshots von Panther .....

Hi ihr alle!!!

gibts ein Paar (genau zwei!) angebliche Screenshots von Panther und den Piles.

Viel Spass,

Alex
 

martyx

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2003
Beiträge
2.792
was ist denn das für ein blaues icon (zirkel) im dock? was neues?

NACHTRAG
ah... wie so häufig im leben, erst lesen dann fragen. ;-)
 

Luzz

Mitglied
Registriert
10.03.2003
Beiträge
753
Maaafagga, wir kennen Panther noch nicht...

... aber vielleicht hat Apple wieder diese bahnbrecherische Moeglichkeit eingebaut, den Desktophintergrund nach Belieben zu aendern. Wer weiss...

In Hoffnung

Luzz
 

Jazz_Rabbit

Aktives Mitglied
Registriert
20.09.2002
Beiträge
1.173
Dieses "Piles"-Feature ist also in den Screenshots zu sehen.
Leidergottes müsste es ein Video oder so geben, um
tatsächlich nachzuweisen, dass das neue Feature auch
funktioniert.
 

Icetheman

Aktives Mitglied
Registriert
31.08.2002
Beiträge
2.033
es geht

Hi Jazz Rabbit,
der beweiß das es funktioniert gibt es hier:

Einfach mal mit der Maus auf den Dokumentstapel klicken.
gruß
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mauki

Aktives Mitglied
Registriert
24.07.2002
Beiträge
15.411
@Icetheman

das ist sehr nett, ich sehe das aber eher als Spielerei an. Was macht man den wenn man eine nStapel aus 100 Dokumenten hat ???

mfg
Mauki
 

Icetheman

Aktives Mitglied
Registriert
31.08.2002
Beiträge
2.033
Hi Mauki,
gerade dann bei vielen Dokumenten ist diese funktion sehr gut.
Bei mir liegen schnell mal 20- 40 Dokumente auf dem Schreibtisch und dann beginnt die Suche. Mit Piles ist dann die Suche und sortierung Wesentlich einfacher.
Da sie eben schon gestapelt sind.
 

Icetheman

Aktives Mitglied
Registriert
31.08.2002
Beiträge
2.033
@TobyMac
Ob sie nun in einem neuen Ordner liegen oder auf dem Schreintisch ist ja egal.
Piles hilft dabei die den Überblick zu behalten, bei vielen und an verschiedenen Tagen erstellten Dokumenten.
So weiß ich das in diesen Stapel alle Dokumente von heute oder gestern sind.
 

Mauki

Aktives Mitglied
Registriert
24.07.2002
Beiträge
15.411
warum man soviele Dateien auf den Schreibtisch bzw Desktop legt, erschließt sich mir nicht ganz. Meine Dateien haben ich in Ordner und nicht auf dem Desktop oder gibt es da einen tieferen Sinn, denn man als noch Windows User nicht versteht.

mfg
Mauki
 

j.koroll

Mitglied
Registriert
12.03.2003
Beiträge
214
What the F***?

Eine Frage: Ich höre andauernd zum Thema Mac OS X.3 diese "Piles"
Was ist das???:confused: :confused: :confused:
 

martyx

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2003
Beiträge
2.792
Original geschrieben von Mauki
warum man soviele Dateien auf den Schreibtisch bzw Desktop legt, erschließt sich mir nicht ganz. Meine Dateien haben ich in Ordner und nicht auf dem Desktop oder gibt es da einen tieferen Sinn, denn man als noch Windows User nicht versteht.

mfg
Mauki
 

@manche von uns
leudde, das kann doch nicht angehen!? kein mensch hat behauptet, das man ab panther nur noch die dinger einsetzen soll!?

@mauki
auch du als windowsuser wirst nicht drumherkommen manchmal auch diverse dateien auf dem desktop abzulegen. wenn dieses feature zum einsatz kommt ist es einfach ein nettes detail. mir konnte bis jetzt ja auch keiner sagen, warum ständig ein diskettenlaufwerk auf dem desktop angezeigt werden muss, obwohl keine diskette eingelegt ist - oder gibt es da einen tieferen sinn, den man als macuser nicht versteht? ;-)
 

Mauki

Aktives Mitglied
Registriert
24.07.2002
Beiträge
15.411
@martyx

das hast du recht, ab und zu hat man Dateien auf dem Desktop, es hörte sich fü rmich nur an das dies beim Mac öfters vorkommt das man mehrer Dateien anstatt in Ordnern auf dem Desktop verwaltet.

mfg
Mauki
 

martyx

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2003
Beiträge
2.792
Original geschrieben von Mauki
@martyx

das hast du recht, ab und zu hat man Dateien auf dem Desktop, es hörte sich fü rmich nur an das dies beim Mac öfters vorkommt das man mehrer Dateien anstatt in Ordnern auf dem Desktop verwaltet.

mfg
Mauki
 

naja, mauki - du weisst doch wie das ist: wir beide mögen sehr selten dateien auf dem desktop haben. andere haben zigtausend progammicons auf dem desktop. das hat aber nichts mit dem system zu tun. ich kenn auch genug windowsleute die schmeissen ihre user-files direkt ins root-verzeichnis. solche gibt es sicherlich auch unter dem apfel. grundsätzlich finde ich die idee des sortierten "unsortierten dateihaufens" aber ganz praktisch.
 

Fidelkoven

Mitglied
Registriert
29.11.2002
Beiträge
192
naja

also praktisch ist es schoon, nuurwird es die unübersichtglichkeit auf demdesktop noch erhöhen...da einige user den desktop mit dateien zuknallen bis esnicht mehr geht wobei sie dann aufräumen....mit piles tuun sie das prinzipiell genauso,nur passen da viel mehr dateien auf den schreibtisch...denn anstatt 25 einzelne dateien sind es dann 25 piles a 7 dateien....

so richtig interressant ist es für mich nicht, da ich nie einzelne dateien auf dem desktop habe, nur programm-aliase undordneraliase....für dateien habe ichjeweilige ordner....dennoch will ich piles nicht schlechtmachen, schliesslich hat man wieder was neues um bei den ollen pc usern anzugeben lol aber ich denke dass es bei einigen noch mehrunordnung hineinbringt alsdie einzelnen dateien schon....
Fidel
 

Fidelkoven

Mitglied
Registriert
29.11.2002
Beiträge
192
naja

also praktisch ist es schoon, nuurwird es die unübersichtglichkeit auf demdesktop noch erhöhen...da einige user den desktop mit dateien zuknallen bis esnicht mehr geht wobei sie dann aufräumen....mit piles tuun sie das prinzipiell genauso,nur passen da viel mehr dateien auf den schreibtisch...denn anstatt 25 einzelne dateien sind es dann 25 piles a 7 dateien....

so richtig interressant ist es für mich nicht, da ich nie einzelne dateien auf dem desktop habe, nur programm-aliase undordneraliase....für dateien habe ichjeweilige ordner....dennoch will ich piles nicht schlechtmachen, schliesslich hat man wieder was neues um bei den ollen pc usern anzugeben lol aber ich denke dass es bei einigen noch mehrunordnung hineinbringt alsdie einzelnen dateien schon....
Fidel
 

joedelord

Mitglied
Registriert
12.12.2002
Beiträge
492
kleine wette...

...wie lange wird es wohl dauern bis ein pile aehnliches konstrukt in die windows welt einzieht?

peace joedelord
 

born

Mitglied
Registriert
30.12.2002
Beiträge
433
Also ich persönlich habe immer zwischen 5-10 Dateien auf dem Desktop. Temporäre Downloads, irgend etwas anderes und Schrott... ;)
Wenn ich z.B. meine temporär heruntergeladenen Dateien in ein Pile ablegen könnte, wäre das von Vorteil für mich, da ich somit Platz sparen würde. Wozu acht verschiedene Dateien auf dem Desktop, wenn man sie in einem Pile verwalten kann und zugleich das schöne Hintergrundbild sieht? ;)

Ich finde die Idee mit den Piles gut! Fragt sich nur wie Apple das schlussendlich umsetzen wird. Ich würde mir wünschen, dass die einzelnen Dokumente herumfliegen, um den Mauszeiger kreisen, zoomen wie das Dock usw. :p

Viele liebe Grüße

P.S. Und das alles flüssig auf einem G3 800 ;)
 
Oben