Erst Mac oder erst iPod? Wie seid Ihr zum Mac gekommen...

Was gabs bei euch zu erst? Mac oder erst ein iPod und dann einen Mac?

  • Direkt einen Mac.

    Stimmen: 75 61,0%
  • Erst iPod, dann Mac.

    Stimmen: 40 32,5%
  • Nur iPod und einen Mac kaufe ich mir nicht.

    Stimmen: 1 0,8%
  • Nur Mac und einen iPod kaufe ich mir nicht.

    Stimmen: 6 4,9%
  • Habe garnichts von beidem.

    Stimmen: 1 0,8%

  • Umfrageteilnehmer
    123

Larzon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
Aus gegebenen Anlass, hier die Umfrage zu diesem Fred... .

Dort kam doch in mir und ich hoffe auch in anderen die Frage auf, wie groß der anteil derer ist die durch den iPod zu Ihrem Mac gekommen sind...


Edit: der vollständigkeitshalber.... erst mac, dann ipod :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

misti

Aktives Mitglied
Registriert
09.06.2004
Beiträge
3.427
erst ipod, dann mac.

eigentlich wollte ich zuerst deen mac kaufen und habe eigentlich nie an daran gedacht einen ipod zu kaufen. da das sparen auf einen mac aber so mühsam war und ich schon so angefixt war von apple, hab ich mir dann für die wartezeit auf den mac einen ipod geholt :)
 

Tink

Mitglied
Registriert
16.07.2002
Beiträge
416
Erst Mac, dann iPod. :D

Allerdings bin ich durch den iPod erst richtig auf Apple aufmerksam geworden.
 

Lua

Aktives Mitglied
Registriert
27.05.2004
Beiträge
3.143
Erst Mac, iPod ist noch nicht einmal geplant.
 

ideofunk

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
1.307
Erst iPod, aber da stand die Entscheidung fürs Powerbook auch schon fest.
 

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.683
Erst ein iBook!

Der iPod kam mit zwei jähriger Verspätung...
 

m.okay

Mitglied
Registriert
08.11.2004
Beiträge
238
zuerst wollte ich mir als media-markt-prospekt-leser irgendeinen phillips-mp3-player kaufen.
dann aber hab ich den ipod mini gesehen (da war er noch ganz neu und niemand kannte ihn), mein gesamtes gespartes zusammengerafft und ihn mir gekauft.

von nun an war ich von apple absolut fasziniert, hatte aber einen noch relativ neuen media-markt-pc:(
also hab ich ihn ein jahr lang gemoddet bis zur perfektion aber es war halt nicht das wahre...
und vor drei wochen ist noch langem warten ein traum von mir erfüllt worden: ich hab ein ibook bekommen :)
 

Stefan G5

Mitglied
Registriert
16.02.2005
Beiträge
75
Och, ich hab schon am Mac gearbeitet, da wusste noch keiner was MP3 sein sollte ;)
Einen eigenen Mac, zu Hause und Privat, hab ich aber erst seit ca. 6 Monaten...
So gesehen, hatte ich den iPod doch ein bissi früher ;)
 

eulchen

Registriert
Registriert
10.10.2005
Beiträge
4
erst ipod (G3), dann ibook, dann imac - was kommt als nächstes?
 

FunDiver

Mitglied
Registriert
21.07.2005
Beiträge
557
Also bei mir kam zwar zuerst der iPod, entscheidend für den Kauf meines Mac war aber der Trojaner w32backdoor (oder so ähnlich). Da ich den nicht wieder von meinem System runterbekommen habe, hatte ich die Schnauze voll von Windows.
Benutze meine WIN Notebook zwar immer noch, aber immer weniger (und gar nicht mehr fürs Internet). Im Vergleich muß ich auch zugeben, das Mac OS X zwar ein geniales System ist, aber die Intel-Rechner leistungsmäßig davonziehen (und wenn man Markenware kauft auch in der Verarbeitung). Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei Apple leider nicht wirklich.
Werde sicher nicht zu Windows zurückswitchen, habe aber noch nicht die rosa Brille manch anderer Macuser.
 

Hemi Orange

Aktives Mitglied
Registriert
06.05.2004
Beiträge
3.530
Und wie es immer so ist bei Umfragen: es fehlt eine Option!
:p

...nämlich meine: bin zum Mac gekommen, indem ich iBook und iPod kurz nach Ankündigung auf Keynote Ende 2001 zusammen gekauft habe.... :D
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
32.388
Dazu passt mein Posting aus dem Wie seid ihr zu apple gewechselt?-Fred :D
The One And Only Mick Dundee schrieb:
Anfangs habe ich Macs gahasst, auch wenn wir sie praktisch ausschließlich in der Schule verwenden und verwendet haben.

Dann habe ich bei cbecker-nrw hier aus dem Forum einen iMac G4 mit OS X gesehen. Habe mich dran gesetzt einfach gearbeitet. Es war ein tolles Gefühl und die Features haben mich überzeugt. So kam ich - neben meinem Zocker-PC - an meinen iPod 3G 40GB, den ich aber recht flott gegen mein kleines, süßes iBook eintauschte. Vor einiger Zeit kamen dann noch mein iMac G5 und nund auch mein Mac mini hier zu. Meinen PC habe ich dann auseinandergenommen und verkauft! :cool:

Habe nicht vor, jemals wieder zu wechseln, da mich das Betriebssystem einfach überzeugt hat. Die gekonnte Mischung mit Design und Stil hat mir den Rest gegeben! :D
 

Black Smurf

Aktives Mitglied
Registriert
16.03.2005
Beiträge
1.552
Zwar hatte ich zunächst einen iPod, aber mein Wechsel zum Mac hatte damit nicht viel zu tun. Der lag vielmehr daran, dass Apple im Januar genau den Rechner vorgestellt hat, den ich mir schon länger gewünscht hatte: Kann alles, was ich brauche und ist dabei sehr klein, leise, stromsparend, und schmuck. Der OS-Wechsel war da dann eher Nebensache...
 

posenmuckel

Mitglied
Registriert
22.05.2005
Beiträge
410
Erst iPod, dann Mac, dann wieder iPod und wenn das verdammte Geld nicht wäre, dann würde es ständig so weiter gehen!
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.344
Erst Mac zu der zeit wurde grade der DiscMan erfunden :D
 

Larzon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
Sehr gut Jungs und Mädels, dass wird doch eine nette Umfrage..
 
Oben