Ersatz-Ohrdstöpsel für iPod Shuffle

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
10.836
Ich habe noch einen Shuffle der 2. Generation, der aktuell gut genutzt wird. Allerdings sind die weichen Plastikelemente der Ohrstöpsel von der Auflösung betroffen..........

Meine Frage lautet nun nicht, welche anderen In-Ears gut sind (habe bereits je einmal Grundig und NoName vom anderen Player rumliegen), sondern:
Kann ich jedes Stöpsel-Set, egal ob Markending oder eines vom Postenmarkt, benutzen? Beim Shuffle ist die Hörerbuchse ja gleich Ladebuchse, kann man mit einem falschen Hörer die Ladefunktion beschädigen oder mach ich mir unnötig Sorgen?
 

HanSolo86

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2005
Beiträge
4.708
Mach dir keine Sorgen. Solang es ein Klinke-Stecker ist, ist alles ok.
 

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
10.836
Natürlich Klinke - passt doch nix anderes.

Danke!
 

bonrob

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
70
Wenn Du ihn beim Sport benützt, wäre es sicher sinnvoll, auf guten Sitz und Schweißrestistenz zu achten. Mein erster Satz Apple In-ears ging nämlich schon deswegen über den Jordan...
Deswegen habe ich mir nun welche von Philips, mit Ohrbügel, besorgt. Sie haben zwar kein Bedienelement im Kabel integriert, aber dafür bleiben sie im Ohr und sind beim Sport nicht gegen Schweiß anfällig.
 
Oben