Ersatz für Leerzeichen im Terminal

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Atomicdog, 12.02.2006.

  1. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe eine DVD mit dem namen "my disc" und versuche nun im terminal auf den pfad der DVD zu kommen (\volumes\my disc). Leider kann ich nicht "cd my disc" eingeben, da er "my disc" als zwei getrennte wörter erkennt und somit nicht als pfadnamen akzeptiert. Ich habe bereits "my_disc" als ersatz probiert. Jedoch ohne erfolg.

    Kann mir jemand helfen und sagen wie ich im terminal auf die dvd zugreifen kann?

    Danke!
     
  2. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    mach mal so: \volumes\my\ disk dann sollte es gehn.

    oder gib nur my ein und danach tab drücken
     
  3. eml2306

    eml2306 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    13
    Wenn ich mal davon ausgehe, daß Du /Volumes/My Disk meinst (also mit korrekten Pfadtrennern), dann führen sowohl /Volumes/My\ Disk als auch "/Volumes/My Disk" zum Ziel.
     
  4. Granini

    Granini MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst wohl
    cd /volumes/my\ disk/

    Schreibt man volumes wirklich klein? :o
     
  5. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Mit welcher tastenkombination macht man am PB das Zeichen "\" ?
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    shift-alt-7

    benutz doch einfach mal die tab-completion der shell, der macht das dann automatisch richtig...
     
  7. Atomicdog

    Atomicdog Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank, hat funktiert mit:

    cd /volumes/my\ disc

    und der tastenkombination shift-alt-7

    ich probiere gleich mal die tab-completion auch aus.
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    1
    Das Leerzeichen muß escaped werden, wie z.B. auch die Klammer. Das macht man mit dem Backslash \

    Und da sagen viele, daß man den \ bei Mac gar nicht braucht :-(
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    hfs+ ist in der normal ausführung nicht case-sensitiv...
    die shell normalerweise schon...
     
  10. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.661
    Zustimmungen:
    596
    Braucht man auch nicht unbedingt, jedenfalls nicht zum Escapen.
    Wozu gibt es ne TAB-Taste, quotes und globbing ? :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ersatz für Leerzeichen
  1. coolboys
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    324
  2. bvk
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    298
  3. ratti
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    948
  4. smartcom5
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    627
  5. mj
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.559

Diese Seite empfehlen