Ersatz für Acrobat unter Mojave

nordmond

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.316
Hallo. Ich bin jetzt von der Adobe CC zu Affinity gewechselt und suche noch einen Ersatz für Acrobat, mit dem ich PDF-Dokumente auch bearbeiten kann.

Folgende habe ich für mich im App Store gefunden:

– PDF Expert (von Apple empfohlen) 89,99 Euro
oder
– PDF Reader Pro – Edit, Sign 64,99 Euro

Mit welchen arbeitet ihr unter Mojave? Vorschau finde ich persönlich nicht so gelungen. Ich möchte kein Abo-Modell erwerben.

Beste Grüße
Nordmond
 

eisman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.01.2005
Beiträge
2.048
wenn du wirklch eine Alternative zu Acrobat brauchst,dann nehm das.
die anderen beiden Progis,die du genannt hast,sind bei weiten keine Alternative zu Acrobat.
 

Leslie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
1.880
Kommt darauf an, was Du damit machen möchtest. Ein paar Sachen aus dem Acrobat-Repertoire kam PDF Expert recht gut, andere gar nicht.
 

nordmond

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2008
Beiträge
1.316
Ich möchte ein Pdf aus mehreren einzelnen Dokumenten erstellen können, PDF-Dokumente in der Dateigröße ändern können, Formulare ausfüllen und auch Seiten in ein PDF-Dokument einfügen bzw entfernen können. Notes wäre auch gut. Ab und zu auch für die Kontrolle vor dem Druck.

Sonst fällt mir gerade nichts ein.
 

iRASER

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2007
Beiträge
615
Das sollte PDF Expert alles können. Lade dir doch sonst mal die Testversion von beiden Programmen herunter und schau, welches dir besser gefällt. Von der Benutzerfreundlichkeit gefällt mir PDF Expert zumindest sehr gut und die Funktionen sind sehr intuitiv zu bedienen.
 

iPhill

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.958
Ich möchte ein Pdf aus mehreren einzelnen Dokumenten erstellen können, PDF-Dokumente in der Dateigröße ändern können, Formulare ausfüllen und auch Seiten in ein PDF-Dokument einfügen bzw entfernen können. Notes wäre auch gut. Ab und zu auch für die Kontrolle vor dem Druck.

Sonst fällt mir gerade nichts ein.
Dann nimm PDFPenPro. :)