• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

[erledigt] yosemite 10.10 mit firefox 68.0.2: sicheres Surfen?

veloc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2019
Beiträge
66
wollte mit einem alten mac mini early 2009 (yosemite 10.10) auch in's Internet. Dafür gibt es einen aktuellen firefox (68.0.2). Ist damit einigermassen sicheres Surfen (Zweitrechner) möglich?
VG veloc
 

Mr. Gulliver

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
129
Solange es sich um die aktuelle Version von Firefox handelt, bist du damit einigermaßen auf der sicheren Seite. Aber durch die möglicherweise ungepatchten Lücken in Yosemite würde ich auf dem Rechner trotzdem kein Internet-Banking oder sonstige sensiblen Daten handhaben. Aber für casual-Surfen ist das vollkommen in Ordnung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: veloc

Mr. Gulliver

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
129
Der Mac mini kann übrigens bis 10.11. Ein Update darauf würde zumindest die Sicherheit ein bisschen erhöhen bzw. kann nie schaden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill und veloc

veloc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2019
Beiträge
66
abgesehen vom browser, was könnte ich sonst noch mit dem 10.11 "härten"?
Aktuelles Java...? Oder ist das alles Bestandteil des mac-os?
kein Internet-Banking oder sonstige sensiblen Daten
gut, da werde ich darauf achten; es sollte eigentlich nur zum `rein Schnuppern in die Mac-Welt dienen. Evtl. für das Scannen von Negativen und rudimentäre Bildbearbeitung.
 

Mr. Gulliver

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
129
gut, da werde ich darauf achten; es sollte eigentlich nur zum `rein Schnuppern in die Mac-Welt dienen. Evtl. für das Scannen von Negativen und rudimentäre Bildbearbeitung.
Dafür ist der Mac mini noch super für geeignet. Das kannst du natürlich bedenkenlos tun.
 

Mr. Gulliver

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
129
was könnte ich sonst noch mit dem 10.11 "härten"?
Aktuelles Java...? Oder ist das alles Bestandteil des mac-os?
Naja das System wurde ein Jahr länger mit Sicherheit-Updates versorgt. Brauchst du Java denn überhaupt? Das musst du manuell installieren und ist nicht Bestandteil ich MacOS.
 

veloc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2019
Beiträge
66
ehrlich gesagt, ich weiss es nicht, ob ich das überhaupt benötige. Denke, die SW für die Steuererklärung hat das (unter Windows) automatisch installiert Gut, ich mache dann nichts mit sensiblen Daten (Online-Käufe etc.) und mache mich erst 'mal ein mit der Mac-Welt vertraut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr. Gulliver

redfootthefence

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2016
Beiträge
711
Ich glaube wenn man Elster direkt und somit keine Drittanbieterapps nutzt, wird Java benötigt. Bin mir aber nicht 100% sicher. Aber Java findet man ja leicht: www.java.com
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.906
passt nicht für jeden, aber viele nutzen elster online mit dem google chrome.
 

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.900
Der Mac mini kann übrigens bis 10.11. Ein Update darauf würde zumindest die Sicherheit ein bisschen erhöhen bzw. kann nie schaden.
:unterschreibe:
Vor allem ist 10.11 deutlich robuster als 10.10, so zumindest die Erfahrungen hier.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: veloc, Mr. Gulliver und dg2rbf

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.900
Hier ist der Support-Artikel von Apple mit Link zum Download von El Capitan (bei Punkt 4): https://support.apple.com/de-ch/HT206886

Sollte so klappen, vorausgesetzt, El Capitan lässt sich noch laden! Hoffen wir das Beste für dich. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: veloc