Erkennt man am Klingelton, wenn einer in den Niederlanden ist?

punkreas

Aktives Mitglied
Registriert
11.12.2012
Beiträge
2.623

electricdawn

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2004
Beiträge
11.815
Du stellst eine Frage in einem öffentlichen(!) Forum, die eine bestimmte Person aber garantiert nicht mitbekommen soll, und Du erwartest, dass wir Dich ernst nehmen? :faint:

Entweder willst Du trollen, oder die Generation Social-Media-Smartphone ist mittlerweile so vertrottelt, dass sie auch den tieftraurigen Augen von Mark Zuckerberg alle Entschuldigungen glauben würde.

Nichts für ungut, aber das ist für mich einfach extrem unglaubwürdig.
 

memodereine

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.02.2020
Beiträge
27
Du stellst eine Frage in einem öffentlichen(!) Forum, die eine bestimmte Person aber garantiert nicht mitbekommen soll, und Du erwartest, dass wir Dich ernst nehmen? :faint:

Entweder willst Du trollen, oder die Generation Social-Media-Smartphone ist mittlerweile so vertrottelt, dass sie auch den tieftraurigen Augen von Mark Zuckerberg alle Entschuldigungen glauben würde.

Nichts für ungut, aber das ist für mich einfach extrem unglaubwürdig.

Ich habe mich nicht mit meinen richtigen Daten registriert und die Person die das nicht mitbekommen soll hat gar nichts mit solchen Foren zu tun :)
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Registriert
24.04.2004
Beiträge
9.390
Festnetznummer in D nutzen und per push weitervermitteln lassen - dann trägst Du die Kosten, aber die "Nummer bleibt im Land". (Meine Beste musste dies einmal tun, damit nicht auffiel, dass sie zu Vertragsverhandlungen in GB war… und es war klar, dass es einen Kontrollanruf geben würde > es hat geklappt, sie war offiziell "zu Haus", Mobiltelefon "offiziell" abgeschaltet)
 

Andi

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2002
Beiträge
8.897
...und die Fliesen sollen doch eine Überraschung sein!

:D
Wie bedruckte Kacheln in der DDR. Wenn Du nicht weißt wie es geht oder Dir einer sagt was es ist. Leben wird immer komplizierter...

In Paris war es umgekehrt. Ich war dort, hab gefrühstückt und eine Postkarte verschickt. Weil die ungestempelt ankam hat es keiner geglaubt...
Die Hinfahrt. Sag dem Zöllner: „Ich möchte nur Frühstücken.“
War eine andere Zeit und mein Pech.
 

maccoX

Aktives Mitglied
Registriert
15.02.2005
Beiträge
13.127
Lustiger Thread.

Ich telefonier immer über meinen Festnetzanschluss per Fritz Fon App (und VPN) wenn ich unterwegs (auch hier in DE) bin und keine 9 Cent pro Minute zahlen will, weil ich nur Netzclub hab :D - allerdings telefonier ich extrem selten
 

Andi

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2002
Beiträge
8.897
Lustiger Thread.

Ich telefonier immer über meinen Festnetzanschluss per Fritz Fon App (und VPN) wenn ich unterwegs (auch hier in DE) bin und keine 9 Cent pro Minute zahlen will, weil ich nur Netzclub hab :D - allerdings telefonier ich extrem selten
Hab mir damit immer das ******** vom Hals gehalten. Die verstehen auch nicht, dass wegfahren Pflicht sein kann und kein Vergnügen ist.
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Registriert
24.04.2004
Beiträge
9.390
„Vertragsverhandlung“ ... schon klar :Pfeif:
Um … zu kaufen müsstet Du nicht bis GB fahren…
Es gibt durchaus ernsthafte geschäftliche Gründe, weswegen man zu einer bestimmten Zeit nicht an einem bestimmten Ort "sein sollte" - Vertragsverhandlungen bei einem Vorkaufsrecht eines Dritten etwa. Dieser nutzt seine Position weidlich aus um Preise zu drücken, bei einer größeren Summe geht es dann schnell mal um 20.000 bis 30.000 € Differenz. Das Vorkaufsrecht lässt sich nicht so leicht umgehen, aber wenn ein offizielles Angebot von dritter Seite vorliegt, verkauft man eben nicht und / oder stärkt seine Verhandlungsposition z.B. bei der Bank…

Die von Dir vermuteten Gründe liegen wahrscheinlich öfter vor, trotzdem hilft in solchen Fällen die Weiterleitung von der privaten Festnetznummer in D weiter - entweder von der Sekretärin, oder wenn "der Schnüffler" außerhalb der Bürozeit anruft, eben die Fritzbox mit VPN-Tunnel. Ist nicht mal besonders kompliziert.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Registriert
25.06.2012
Beiträge
12.297
Erkennt man am Warteton, wenn einer in Holland ist?
Auch wenn das in den Sommermonaten mit tausenden linksblockierenden Fahrzeugen, meist mit Anhängern, die zum Langsamfahren zwingen, anders aussieht: mindestens einer bleibt immer in Holland, die lassen das Land nicht leerstehen.
Deswegen ändern die aber sicher nicht irgendetwas am Telefon.

Nebenbei als Tipp: Wenn die alle unterwegs sind, ist viel Platz in den Niederlanden!
 

memodereine

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.02.2020
Beiträge
27
Auch wenn das in den Sommermonaten mit tausenden linksblockierenden Fahrzeugen, meist mit Anhängern, die zum Langsamfahren zwingen, anders aussieht: mindestens einer bleibt immer in Holland, die lassen das Land nicht leerstehen.
Deswegen ändern die aber sicher nicht irgendetwas am Telefon.

Nebenbei als Tipp: Wenn die alle unterwegs sind, ist viel Platz in den Niederlanden!

Ich meinte mit dem "warteton" eher den Freiton, also wenn Sie z.B. mich anrufen dieses tuten bis ich ans telefon rangehe
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
7.300
Die Wähltöne sind in den kerneuropäischen Ländern relativ gleich. Es handelt sich um ein Signal von 425-450 Hz der alle 4-5 Sekunden wiederholt wird.

UK, USA und andere angelsächsischen Länder haben traditionell einen komplett anderen Wählton mit einem Doppelton in 440Hz und 480Hz in unterschiedlicher Pulsung.

Ich denke nicht dass man einen Unterschied zwischen den Niederlanden und Deutschland hören kann,
aber das kannst Du selbst überprüfen. Rufe doch einfach mal in den Niederlanden an, z.B. abends
eine beliebige Durchwahlnummer einer holländischen Behörde.


Es kann aber länger dauern, wenn man angerufen wird bevor der Wählton überhaupt erklingt.
Das hängt mit Weitervermittlungszeiten in das fremde Telefonnetz und innerhalb dessen zusammen.
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben