Erinnerungen syncen nicht

lenswenn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2004
Beiträge
206
Hallo,
ich verwende drei Apple Geräte:
1.) iMac, 27" (Firma)
2.) iPhone 6s plus
3.) MacBook Pro Retina (Privat)

Mein Hauptaccount ist ein Exchange-Account, der bei Magenta Austria liegt.
Das Syncen von Mails, Kontakten, Kalender, Notizen (Erinnerungen Funken nur zwischen iMac und iPhone) funktioniert bei allen Geräten anstandslos.
NUR beim MacBook kann ich - aus welchen Grund auch immer - die Erinnerungen nicht mit den anderen beiden Geräten syncen. Habe bereits einen Parameter-Ram durchgeführt, die Zugriffsrechte repariert und den Exchange-Account im MacBook gelöscht und neu aufgesetzt. Leider hat das nicht geholfen.
Hat jemand von euch einen Rat?
P.S.: Aus internen Gründen verzichte ich bei allen Geräten auf die von Apple bereitgestellte iCloud und verwende ausschließlich den Exchange-Account bei Magenta.

Danke für eure Hilfe!
lenswenn
 

lenswenn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2004
Beiträge
206
Problem gelöst :) Es ist einfacher, als gedacht.
Einfach in den Systemerweiterungen/Internetaccounts das Exchange-Mail, wo das Problem auftritt, anklicken. In der rechten Seite einmal "Erinnerungen" wegklicken. Danach wieder anklicken und es synct wieder.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Oben