1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Erfüllt das iPad eure Wünsche, würdet ihr es wieder kaufen?

Diskutiere das Thema Erfüllt das iPad eure Wünsche, würdet ihr es wieder kaufen? im Forum iTalk.

  1. mac*berlin

    mac*berlin Mitglied

    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    29.12.2006
    Also das iPad ist wunderbar für kleinere Mails geeignet aber nicht für Texte ab halbe DIN a4 Seite aufwärts. Da wäre das MacBook Air sicherlich die bessere Wahl.
     
  2. Pas911

    Pas911 Mitglied

    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    372
    Mitglied seit:
    29.12.2009
    Ehrlich gesagt schliesse ich dann lieber eine Tastatur an und kann genauso gut (wenn nicht sogar besser) schreiben wie auf dem Air und Preislich habe ich auch noch was gespart.
     
  3. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.816
    Zustimmungen:
    8.923
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Ich schreibe auch längere Texte blind mit dem 10-Finger-System auf dem iPad, klappt wunderbar :noplan:
    Wenn ich vorab weiß, dass ich gleich ne Stunde oder mehr dran schreiben werde, kopple ich einfach die BT-Tastatur dran. Auch angenehm, dass man dann Helligkeit, Lautstärke und die Musik mit der Tastatur steuern kann :)
     
  4. Dalgliesh

    Dalgliesh Mitglied

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    12.10.2008
    Das glaube ich Dir nicht! Außer Du hast eine sehr eigenwillige Definition von "blind schreiben".
     
  5. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    23.09.2003
    Sicher ist das auch eine Variante - und ich habe auch schon mehrfach Texte am iPhone geschrieben. Aber ein Book einfach schnell aufklappen oder das iPad koppeln und in einen Dock ist eine Frage des Handlings. Aber ganz sicher: es ist auch eine preisliche Frage. Und hier ist der wichtigste Punkt. Es wird wohl ein iPad.
     
  6. Arakis

    Arakis Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    04.02.2008
    Ich würde mir jederzeit wieder eins kaufen.
    Habe jetzt 2 Wochen das iPad 2 16g WLAN und kopple es ab und zu mal unterwegs mit meinem Nokia 5800.

    Neben dem üblichen (surfen, mailen usw.) benutze ich es sehr gerne als Reader, da meine Bücher aus dem IT-Bereich eh fast alle im PDF Format vorliegen.
    Das MacBook Pro nehme ich nur noch mit, wenn ich eine VMstarten und benutzen muss.

    Ansonsten verbinde ich mich über VNC, mit meinem PC zu Hause, oder den Servern die ich zu administrieren habe. Da das ganze dann meist auf der Konsole gemacht wird, spielt Geschwindigkeit bei der Übertragung nicht eine so große Rolle.

    Die virtuelle Tastatur ist hervorragend zum Schreiben geeignet und ich benutze sie sehr gerne.

    Jetzt kaufe ich mir noch einen Stift für Notizen und bin dann rundum zufrieden, mit diesem kleinen Alleskönner.

    P.S. ich habe keinen Jailbrake vorgenommen (geht ja auch z.Z. nicht für 2er, ist aber auch nicht nötig, wie ich finde.)
     
  7. Pas911

    Pas911 Mitglied

    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    372
    Mitglied seit:
    29.12.2009
    Dann glaubst du es halt nicht!, ich habe Informatik gelernt, heust das auch ich blind schreiben kann und vorallem auch am iPad es ist nur eine gewöhnungssache...
     
  8. Dalgliesh

    Dalgliesh Mitglied

    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    12.10.2008
    Und wie merkst Du auf einer glatten Oberfläche, ob Du in der Position Deiner Hände verrutscht bist oder nicht (zum Beispiel, nachdem Du einen Umlaut herbeigewischt hast)? Dazu mußt Du doch auf den Bildschirm schauen, damit Du siehst, was Du schreibst. Da der Bildschirm aber direkt oberhalb Deiner Hände ist, schaust Du quasi auch auf Deine Hände und schreibst damit nicht blind, sondern höchstens mit zehn Fingern.

    Blind schreiben nach meiner Definition = schreiben (können) mit geschlossenen Augen, längere Zeit, fehlerfrei
     
  9. Pas911

    Pas911 Mitglied

    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    372
    Mitglied seit:
    29.12.2009
    Blind schreiben ist wenn man nicht auf die Tastatur schaut sondern auf den Bildschirm... Und Umlaute macht die Autokorrekur automatisch und ich schreibe gerade diesen Beitrag auf dem iPad "Blind" ohne Probleme.
     
  10. isBjorn

    isBjorn Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2011
    Ja, 100%
     
  11. CremeDeLaCreme

    CremeDeLaCreme Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.05.2010
    tippen auf dem ipad kann man vergessen. das fängt schon bei forenbeiträgen an.
     
  12. weltenbummler

    weltenbummler Mitglied

    Beiträge:
    11.237
    Zustimmungen:
    3.036
    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Deine Meinung. Wie so manch anderer auch habe ich keine Probleme damit, längere Texte auf dem iPad zu tippen.
    Reine Übungssache.
     
  13. Pas911

    Pas911 Mitglied

    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    372
    Mitglied seit:
    29.12.2009
    Da fällt mir eine Werbung vom iPad ein wo auch mit 10 Fingern geschrieben wurde ohne das er Probleme damit hatte
     
  14. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.816
    Zustimmungen:
    8.923
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Das is wohl dein Problem ob du es glaubst oder nicht, is mir ziemlich egal. :noplan:
    Ich schreibe als EDVler recht viel am Tag, auch am iPad. Ich schreibe darauf blind. Punkt.
     
  15. CremeDeLaCreme

    CremeDeLaCreme Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.05.2010
    Und wie schnell und wie oft unterläuft dir ein Fehler, den man dann langwierig korrigieren. Ich glaube, man kann auf dem iPad auch mit Übung grade mal halb so schnell wie auf einer richtigen Tastatur tippen. Allein wie häufig einem die Korrektur irgendeinen Quatsch übernimmt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...