Benutzerdefinierte Suche

Erfolgreiche Installation: Windows Vista RC1 auf Mac Mini

  1. bjoernsen

    bjoernsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    7
    Habe heute erfolgreich Windows Vista RC1 auf den Mac Mini gebracht. Entgegen anders lautenden Berichten, ging es bei mir mehr oder minder problemlos. Auch alle Treiber wurden unter Windows erkannt. Bei mir laufen jetzt also Mac OSX als auch Win Vista RC1 voll funktionsfähig - Boot Camp sei Dank.

    Anbei die wichtigsten Schritte für alle die, die es mir gleich tun wollen (ich würde vor Beginn allerdings empfehlen ein System bzw. mindesten ein File-Backup zu machen. Man weiss ja nie...):

    . Firmware, OSX Updates und aktuelle Boot Camp Version herunter laden und installieren
    . Bei Microsoft die 32-bit Version des RC1 herunterladen und ISO auf DVD brennen (mit Festplattendienstprogramm) - Product-Key nicht vergessen, Minimal-Registrierung reicht hierfür
    . Boot Camp ausführen, Treiber-CD erstellen lassen und ca. 15GB für Windows reservieren (eigene Partition)
    . Am Ende von Bootcamp Vista-DVD einlegen und neu starten
    . Anweisungen folgen bis man zum Partitionsauswahl-Menü unter Vista kommt
    . 15GB-Partition auswählen und neu formatieren. Da Vista anschl. immer noch meckert, dass die Installation nicht möglich sei, Installation abbrechen und mittels Boot Camp (Wahltaste beim Start gedrückt halten -> "alt") zurück zu OSX gehen
    . In OSX nochmals durch Boot Camp klicken, so dass man wieder aufgefordert wird, die Windows-DVD einzulegen
    . Erneut lauft ihr durch den Installationsprozess von Vista und wenn ihr jetzt wieder zum Partitionsauswahl-Menü kommt und die 15GB-Partition wählt, könnt ihr - oh Wunder - mit der Installation fortschreiten.
    . Dem Installationsprozess folgen und schwupps - ist Vista auf eurem System
    . In Vista jetzt noch die Apple-Driver installieren (nicht wundern, wenn die Installation irgendwann abgebrochen wird, wurde trotzdem alles installiert) und die Vista-Updates fahren und PC-cillin installieren und fertig ist der Lack...

    Viel Spaß beim nachmachen. Ich hoffe, ich bin kein einmaliges "Glückskind", was die Installation von Vista RC1 auf dem Mac Mini betrifft... :)
     
    bjoernsen, 03.10.2006
  2. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Tja.. viel Spaß damit!
     
    KonBon, 03.10.2006
  3. der echte rince

    der echte rinceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    danke dafür... wollte mich schon ärgern. :)
     
    der echte rince, 04.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfolgreiche Installation Windows
  1. Mahpo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    73
  2. riesenfisch
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    150
    riesenfisch
    21.07.2017
  3. Maexxie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    216
    Maexxie
    08.07.2017
  4. martin-s
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    228
    StevenJob
    04.06.2017
  5. TrainSpoTtinG
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    265
    xentric
    07.04.2017