erfolglose Installation Tiger über 10.3.9

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von hihat, 27.11.2005.

  1. hihat

    hihat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2003
    Liebe Gemeinde;-)
    Ich habe einen imac G5 1,6 Ghz mit 512 MB RAM und OS X 10.3.9, wobei ich alle Updates jeweils gemacht habe. Nun habe ich mir den Tiger besorgt und wollte fröhlich updaten oder falls nötig das System neu installieren. Also CD rein und c drücken beim Booten dacht' ich erstmal. Das half aber nichts und das OS X 10.3.9 startete. Dann wählte ich die DVD mit dem Tiger als Startvolume, aber wiederum nach einem kurzen Disk-/Ordnersymbol wieder das normale Bootprozedere. Dann versuchte ich es mit dem "Optional Installs" unter dem laufenden 10.3.9 und bekam die Fehlermeldung Mail cannot be installed on this computer und "This software cannot be installed on this computer". Was fehlt mir? Ich bin nur ein testweiser Macuser und sonst auf PC zu Hause und so dankbar für Anfängerhilfe und Ideen, wie ich die Installation von der i.O. ausschauenden CD in die Gänge bringen kann.
     
  2. Solltest du dir einen Tiger von einem anderen Rechner "besorgt" haben, dann geht es nicht. Tiger-DVDs, die mit einem Rechner ausgeliefert wurden, können Tiger nur auf den entsprechenden Modellen installieren. Solltest du die DVD im Shop gekauft haben – umtauschen! (wobei ich es erst ein zweites Mal versuchen würde – was du aber ja bestimmt gemacht hast).
     
  3. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Du *musst* von der DVD booten. Wenn das nicht geht... sagmal... Du hast die aber schon gekauft, oder?

    Die Optional Installs sind nur Zusatzpakete.
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    hast du das open firmware passswort eingestellt? dann kannst du nicht ohne weiteres von nem anderen laufwerk booten.
    dvd rein, neu starten, dabei ALT drücken. passwort eingeben und dvd als startlaufwerk wählen.
    wenn dus vergessen hast dann ikannst du nie wieder n anderes startlaufwerk nehmen, es sei denn du schickst den rechner ein.

    allerdings hört sich dein problem nach einer mit TOAST und nicht dem festplattendienstprogramm kopierten tiger dvd an, die dann nicht boot-fähig ist...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - erfolglose Installation Tiger
  1. tocotronaut
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.173
  2. Rezgar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    169
  3. Marcel32x
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    211
  4. cbmobil
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    171
  5. mrbig82
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    268

Diese Seite empfehlen