Erfahrungen mit Versandshops ?!

Diskutiere das Thema Erfahrungen mit Versandshops ?! im Forum MacUser Bar.

  1. Hot-BoritO

    Hot-BoritO Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.11.2002
    Ich werd mir jetzt bald meinen Mac kaufen und hab mich deßhalb mal im Internet umgeschaut.
    Hab jetzt 2 Shops im Auge : Novodrom.com und Cyberport.de.
    Es wäre nett , wenn ihr mal eure Erfahrungen mit den Shops posten könntet !

    THX im Vorraus.

    MfG

    Hot-BoritO

    P.S.: VIelleicht kennt ihr ja auch noch bessere ; )
     
  2. suzuki

    suzuki Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.09.2002
    cyberport habe ich mal speicher gekauft, war auf jeden fall gut und schnell... kumpel von mir hat öfters da gekauft, gab nie probleme..
     
  3. Pixelprofi

    Pixelprofi Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.11.2002
    Versand

    Hallo,
    ich bestelle seit Jahren ausschließlich bei Cyberport - ich bin mit denen voll zufrieden.
    Bequemer Onlineshop, netter Kundenservice und bis jetzt ist alles heil angekommen (c:

    Grüße
    Pixelprofi
     
  4. Shakai

    Shakai Mitglied

    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    ICh habe mit Cyberport noch keine Erfahrung, aber wo es (bei mir) richtig schnell ging, ist mactrade.de. ICh denke mal die nehmen sich alle nichts...
     
  5. Jörg

    Jörg Mitglied

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Bei Mactrade habe ich mal Rechner bestellt. Da sollte laut Werbeversprechen ein Goodie bei sein, Pustekuchen! Auch nach telefonischer Nachfrage wurde ich nur vertröstet, ein Goodie hats nie gegeben.

    Bei Novodrom (also sendamac, also cancom) habe ich mal einen Brenner von Formac im New Design bestellt, es kam natürlich der alte. Den sollte ich dann wieder hin und herschicken und weitere 5 Arbeitstage auf das Gerät warten, das schon dringend eingeplant war.

    Bei Cyberport habe ich mehrere Komponnten bestellt, unter anderem auch einen Brenner. Probleme hats noch nie gegeben. Vielleicht haben die an den Bestellhotlines einfach zufriedene, denkfreudige, kundenfreundliche Menschen sitzen.

    Ach so: ich habe auch schonmal bei einem Fotohändler in Leipzig, der bei guenstiger.de der billigste war, 2 Kameras bestellt. Im Nachnahmepaket war dann nur eine! Die 2. kam nach energischem Anrufen 3 Tage später!

    Generell ist onlinekaufen bei den bekannten Händlern sicherheitsmäßig meiner Meinung nach kein Problem. Der Service macht hier den Unterschied. Und natürlich der Preis. Cyberport ist bestimmt nicht immer der billigste, aber das Preisniveau ist für den gebotenen Service erfreulich niedrig.

    Jörg
     
  6. CyTreX

    CyTreX Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.09.2002
    Ich bestelle auch fast nur bei Cyberport. Schnelle Lieferung, freundlicher Service, sogar Mails werden ziemlich flott beantwortet. Probleme gabs noch nie, und nach einer Weile hat man bei dem Shop ein sicheres Gefühl.
     
  7. Jörg

    Jörg Mitglied

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Und die Produktrecherche im online-Shop ist total übersichtlich. Auch wenn man sich manchmal eine größere Auswahl wünscht...

    Jörg
     
  8. Hot-BoritO

    Hot-BoritO Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.11.2002
    Danke für die vielen Antworten.
    Ich hab jetzt per Zufall nen Laden bei mir in der Stadt gefunden , der ebenfalls Mac-Produkte verkauft.
    Da werd ich ihn wahrscheinlich holen. Da hab ich dann auch jemanden vor Ort , falls es mal Probleme geben sollte.
     
  9. Shakai

    Shakai Mitglied

    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Das ist natürlich die beste Alternative...
    Viel Spass beim shoppen:D
     
  10. oli

    oli Mitglied

    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    261
    Mitglied seit:
    17.11.2002
     

    Was für einen kaufst du dir denn - wenn ich mal neugierig sein darf? O.
     
  11. Hot-BoritO

    Hot-BoritO Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.11.2002
    Den iMac mit 17" TFT !!
     
  12. carsten801

    carsten801 unregistriert

    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.11.2002
     

    Kann ich leider nicht behaupten. Habe am Sonntag einen TFT bei cyberport.de bestellt und nach viemaligen Nachfragen habe ich heute eine sehr knappe eMail bekommen in der drin stand, das der TFT "voraussichtlich heute versendet wird...... Was ist den das für ne Antwort....????

    Außerdem st6and da noch drin dass der Versand noch 2-4 Tage dauert....

    tja es ist nicht alles Gold was glänzt...


    carsten
     
  13. Hm, cyberport...

    Naja, ich hatte gute Erfahrungen mit GravisDirekt gemacht, die hatten mir zwar vier defekte iMacs in Folge geliefert, kann man denen schlecht anhängen, in zwei Fällen wohl eher UPS (der Typ wußte wohl nicht, was "Hochempfindliches technisches Gerät" bedeutet, und ließ meinen iMac-Karton zweimal aus einem halben Meter Höhe auf den Asphalt prallen). Aber der Kundenservice war erste Sahne! Ohne mit der Wimper zu zucken, schickten sie mir Ersatz, und zwar per Express! Und die Leute im Call-Center haben Ahnung und sind die Nettigkeit in Person.
     
  14. Scuidgy

    Scuidgy Mitglied

    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Größtenteils läufts bei cyberport.

    Ausnahmen gibts auch da:
    Hatte mal was am Freitag rechtszeitig per Express bestellt und sollte am Samstag kommen. Kam aber nix. Ich Samstag angerufen und an der Hotline sagte man mir auch, dass da noch nichts raus, man werde das veranlassen.
    Hhm, habe meine Expressware dann am Dienstag erhalten. :mad: Das Expressporto wurde dennoch berechnet, obwohl das nunmehr einer Normal-Lieferung entsprach.

    Habe zwar zwischenzeitlich wieder mal bestellt, aber kein Express mehr bei cyberport.
     
  15.  

    Und hast Du nicht mal angerufen und gesagt: "Leude, mit mir nich!" :confused:
     
  16. Jörg

    Jörg Mitglied

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Ich glaube sowieso nicht, daß bei Express irgendwas groß anders läuft als bei dem normalen Versand, außer daß für den Kunden dick "Express" auf dem Karton steht. Ich habe oft die Erfahrung gemacht, daß der normale Versand genauso schnell geht ;)

    Jörg
     
  17. Sooza

    Sooza Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Also ich habe ganz gute Erfahrungen mit Cyberport gemacht. Den Shop fand ich schon mal sehr ansprechend. Und die Preise für das iBook 800Combo waren fast die besten, die ich im Netz und offline gefunden habe. Einzig Mactrade war noch ein bißchen billiger. Aber als alter Sachse dachte ich bestelle mal bei den Dresdnern :D

    Da der Status des bestellten Speichers noch unklar war, habe ich angerufen und nachgefragt. Man hat mir freundlich und kompetent Auskunft gegeben. Sie sagten, Speicher kommt Ende der Woche rein, aber Mittwoch Nachmittag kam bereits die Mail, dass die Sendung wohl noch am selben Tag das Haus verlassen wird. Gestern kam dann noch mal 'ne Mail, dass die Sendung definitv bei der Post ist und eine Trackingnummer inkl. Nummer wo ich den Status bei der Post erfragen kann stand auch dabei. Das fand ich echt super. Habe insgesamt wirklich einen guten Eindruck von Cyberport und werde mir den Shop in jedem Fall vormerken.

    Heute wurde das Paket bei meinem netten Nachbarn abgegeben. Da der allerdings Spätschichten arbeitet, werde ich wohl erst morgen Mittag mein (hoffentlich heiles und funktionierendes) iBook in Händen halten. Bin schon sehr gespannt. Habe lange nicht mehr an 'nem Mac gesessen und bin eigentlich eingefleischter Wintel-User. Aber ich freu mich tierisch drauf
    cumber

    Grüßli
    Sooza
     
  18. walwero

    walwero Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Hi,

    Rechner habe ich auch vor Ort gekauft: Service etc. (allerding nicht bei Gravis)
    Zubehör oder Peripherie: Cyberport war immer schnell, zuverlässig, freundlich.
    Speicher: DSP
    Bücher: Amazon oder Terrashop.
    Novodrom: Ist mitunter sehr billig.
    Bei Cancom habe ich Office v.X. günstig geschossen; hat allerdings gedauert. Waren aber sehr kundenorientiert und freundlich.

    Nützlich ist die Seite http://www.getprice.de

    Viel Glück.;)
     
  19. rotkohl

    rotkohl Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Hi,

    ich habe vor einem Jahr eine neue Batterie für mein iBook bei novodrom bestellt. Es wurde eine defekte geliefert. Auf meine Reklamation hin, sollte ich sie zurück schicken. Man hat mir dann eine "neue" Batterie geschickt: Die defekte, die man mir schon beim ersten Mal andrehen wollte...
     
  20. Jörg

    Jörg Mitglied

    Beiträge:
    2.799
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Hi Rotkohl,
    das würde bei Novodrom/sendamac/Cancom ja ins Bild passen... :rolleyes:


    Jörg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungen Versandshops
  1. Mankind75
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.259
  2. JarodRussell
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    780
  3. Konrad Zuse
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    618
  4. Cuorum
    Antworten:
    75
    Aufrufe:
    4.451
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...