1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit Powerline

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von gustavgans, 25.05.2004.

  1. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    Hallo

    Ich habe kürzlich mit Interesse einen Artikel über Powerline als Alternative zu WLAN in Privathaushalten gelesen. Gibt es jemanden, der Erfahrungen damit gemacht, die er mit mir teilen möchte?

    Vielen Dank für eure Hinweise.

    Gruss Gustav
     
  2. Kissy

    Kissy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Hi Gustav,

    wir haben Powerline eingestezt im Büro. Ist aber meiner MEinung nach "Schrott" Sehr störanfällig und nicht wirklich ausgereift....


    Solang man nur zwei Computer verbindeet, ok! Aber wenn es mal mehr werden kann ich nur abraten!
     
  3. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    @Kissy:

    Was sind denn konkret die Schwachstellen? Und wie sieht es aus mit der Geschwindigkeit? Wie viele User sind denn in eurem Netzwerk angebunden?

    Gruss Gustav
     
  4. Kissy

    Kissy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    es waren schon ein paar (vielleicht) 10 oder so.....

    es ist halt ziemlich störanfällig und fällt oft aus......

    geschwindigkeit beträgt nich mal halb soviel wie angegeben wird!

    kann dir jetzt lider keine genaueren daten geben, da wir des gleich wieder verbannt haben....
     
  5. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    OK, danke Kissy.

    Dann werd ich wohl doch noch mal über WLAN nachdenken, Airport Extreme ist einfach nicht ganz billig, wenn man das mit den Angeboten der PC-Fraktion vergleicht (ich weiss, das sollte ich nicht tun)

    Gruss Gustav
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    1
    Die Erfahrungen mit PowerLine im LAN kann ich teilen. Die ganze Infrastruktur ist zu sehr anfällig gegenüber Störungen und kommt mit mehr als 8 bis 10 Rechnern nicht mehr klar.
    Im Nachhinein ist mir klar geworden, dass typischerweise Totalausfälle des Netzes immer stattgefunden haben, wenn jemand einen Dimmer benutzt. Dimmer sind im normalen Gebrauch kaum zu bemerken, schleudern aber regelrecht Dreck wie störende Spannungsspitzen in die Leitung. Das führte auch schon bei meinem Netzteil des PowerBooks zu spontanen Abschaltungen, weil ca. 380V dann doch zu viel des Guten sind. :eek:
     
  7. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Die Dinger von Devolo sollen aber ganz gut sein 8-10MB/s. Hier oder hier.

    Gruss
    Kalle
     
  8. Kissy

    Kissy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    sollte gut sein, ja isses aber nicht!
     
  9. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Wie gesagt, hab schon gelesen das es gut funktioniert ;)

    Gruss
    Kalle
     
  10. guitar

    guitar MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Interessante Diskussion. Glaubt ihr denn, ein kleines Netzwerk mit 2-3 Computer wäre kein Problem?

    Wie siehts denn mit der Installation aus? Muss man das nicht noch irgendwie was konfigurieren?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen