Erfahrungen mit iTrip

andiM

Registriert
Thread Starter
Registriert
30.01.2005
Beiträge
4
Hallo

bin am überlegen ob ich mir den itrip aus den usa für meinen ipod 20 gb mitbringen lassen soll. hat jemand von euch bereits erfahrung damit? funktioniert das gut?

gruß

andiM
 

Dr. Snuggles

Aktives Mitglied
Registriert
22.07.2003
Beiträge
4.775
Willkommen im Forum, und ja es gibt Erfahrungen klick ;)
für die Zukunft, verwende doch bitte die Forumssuche;)
 

MAC2214JV

Mitglied
Registriert
07.05.2004
Beiträge
899
Hallo
Schau mal hier


werner
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mogano

Mitglied
Registriert
24.01.2004
Beiträge
675
iTrip wohl nicht Europa- tauglich?

Hi, hatte gerade Besuch von einem Freund aus USA mitsamt iPod und iTrip: das Gerät liess sich nicht einfach auf das D- FM-Kanalraster umstellen, wenn ichs richtig kapiert habe. Die Frequenzen für die Übertragung scheinen fest vorgegeben zu sein und entsprechen sowohl in Kanalraster als auch in Bandbreite nicht der Europa-Norm. Der Empfang sowohl zuhause als auch im Autoradio war verzerrt und schlecht.(Leider!)
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
Ich hab einen FM Transmitter von eBay (15 Euro inkl. Versand), der tut seinen Dienst ganz anständig eigentlich.

Aber ein FM Transmitter ist und bleibt eine absolute Notlösung (oder eine nette Spielerei). Aber mehr nicht !!

Upps am Thema vorbei ;)

Was ich sagen wollte: Der iTrip ist nett aber keine wirklich ernst zu nehmende Lösung.

Gruß
Artaxx
 

Mick321

Mitglied
Registriert
04.06.2004
Beiträge
921
mogano schrieb:
Hi, hatte gerade Besuch von einem Freund aus USA mitsamt iPod und iTrip: das Gerät liess sich nicht einfach auf das D- FM-Kanalraster umstellen, wenn ichs richtig kapiert habe. Die Frequenzen für die Übertragung scheinen fest vorgegeben zu sein und entsprechen sowohl in Kanalraster als auch in Bandbreite nicht der Europa-Norm. Der Empfang sowohl zuhause als auch im Autoradio war verzerrt und schlecht.(Leider!)

Frequenzen kann man auf der Website herunterladen und über iTunes installieren. Die dichte Belegung von Radiosendern quer durch Europa verhindert hier aber einen vernünftigen Empfang im Auto. Je besser das Radio, desto schlimmer. Ich finde das Ding ein sinnloses Spielzeug, zumal es den iPod -Akku schnell leersaugt.
Michele
 

olbea

Mitglied
Registriert
02.07.2004
Beiträge
915
Habe das ding auch.
empfang nicht wirklich ok, aber auch nicht schlechter als z.b. swr3.
auf keinen fall ist es mit CDs oder direktem anschluß des ipod an das autoradio zu vergleichen. da das meist aber ~200 EUR kostet, ist der itrip eine günstige lösung die auch funktioniert.
 

TakkaTonga

Mitglied
Registriert
01.06.2004
Beiträge
332
Ich überlege mir auch für meinen mini iTrip zu holen. Wie ich hier mitbekomme, zerstreuen sich ja die Meinungen, ob es gut oder weniger gut ist.
Für Erfahrungsaustauch wäre ich dankbar....
 

.Marc

Mitglied
Registriert
24.04.2004
Beiträge
164
Hallo und Willkommen!

Ich habe meinen itrip seit ein paar Tagen und finden ihn ganz ok.
Wenn man die richtige Frequenz gefunden hat klingt er besser als ein
Kassettenadapter fürs Radio.
Ich wohne hier ziemlich ländlich,von daher kann es auch sein das dadurch
der itrip durch weniger Signale gestört wird,oder?

Gruß,msch :D
 

NetNic

Aktives Mitglied
Registriert
02.12.2004
Beiträge
1.986
Hab den iTrip seit knapp 6 Wochen.
Wenn man nur ein CD-Radio hat ohne Wechsleranschluss und somit Anschlussmöglichkeiten wie Ice-Link und Kassetten-Adapter wegfallen ist iTrip eigentlich eine ganz gute Lösung.
Kommt aber auch immer drauf an, ob man eine "gute" Frequenz erwischt.
Hab nach ein bisschen rumprobieren eine gute für den Weg zur Arbeit und zurück gefunden.

Wenn du aber öfters längere Strecken fährst (z.B. Düsseldorf -> Frankfurt) dann ist es doch ein bisschen nervig.

Wie gesagt:
Es kommt drauf an wo du wohnst, was du für Ansprüche hast (gelegentliche Störgeräusche kommen ab und zu vor), was du für ein Radio hast usw.
 

KingCAZAL

Mitglied
Registriert
05.04.2004
Beiträge
393
iTrip

hallöchen,

ich weiss gar nicht was ihr alle habt. bin mit meinem iTrip super zufrieden. mit der wunderfrequenz 87,5 habe ich die mit abstand besten ergebnisse. von bonn bis nach geilenkirchen (nähe aachen) und dann zurück nach köln muss ich kein einziges mal die frequenz wechseln. auch im bonner raum läuft alles wunderbar. im audi A6 auf der Chorus anlage klingt das teil echt super gut.

der einzige riesennachteil ist, dass der akku wirklich in 3h leer gelutscht ist, aber ansonsten bin ich sehr zufrieden damit.

für die frequenzen klickst du hier falls es nicht schon ein anderer getan hat :D

lg
KingCAZAL
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

admartinator

Aktives Mitglied
Registriert
09.09.2003
Beiträge
15.427
KingCAZAL schrieb:
im audi A6 auf der Chorus anlage klingt das teil echt super gut.
Na da bin ich ja mal gespannt. Mein iTrip ist per Post unterwegs zu mir. Und im A4 wartet schon ein Plätzchen auf das neue Duo.
KingCAZAL schrieb:
der einzige riesennachteil ist, dass der akku wirklich in 3h leer gelutscht ist, ...
Gibt's da eigentlich so'n Adapter für den Zigarettenanzünder?
 

Majestic

Mitglied
Registriert
06.01.2005
Beiträge
110
Das iTrip ist der abolute Schrott: NICHT KAUFEN!!!!

Habe mir letzte Woche das iceLink Plus bestellt und es kommt diese Woche an! Das wird wohl das einzig wahre sein!
 

misti

Aktives Mitglied
Registriert
09.06.2004
Beiträge
3.427
admartinator schrieb:
Ja. Aber 55 EUR (im AppleStore)? Sind die noch ganz knusper?

Na, mal bei ebay stöbern...

naja da wirds ja auch was von anderen firmen geben...
 

Toerk

Mitglied
Registriert
11.12.2004
Beiträge
256
Majestic schrieb:
Das iTrip ist der abolute Schrott: NICHT KAUFEN!!!!

Habe mir letzte Woche das iceLink Plus bestellt und es kommt diese Woche an! Das wird wohl das einzig wahre sein!

So ein Quatsch! Nur weil es bei Dir nicht funktioniert ist doch nicht gleich der iTrip Schrott...

Ich nutze ihn auch auf der 87.5er Frequenz und habe absolut keine Probleme! Der Klang ist akzeptabel (halt Radio-like) und ich musste noch nie die Frequenz wechseln (Raum Zürich, CH).

Es mag sein, dass es in den deutschen Ballungsgebieten nicht richtig funktioniert, aber deswegen ist das Teil nicht Schrott. Ich habe meinen in den USA für 25$ gekauft und das ist bei weitem die billigste Möglichkeit seinen iPod im Auto zu betreiben. Ich würde nicht garantieren, dass es geht - aber einen Versuch ist es schon wert!

Cheers,

Toerk
 

kaliator

Mitglied
Registriert
12.02.2004
Beiträge
182
Wiso ist der iTrip schrott???
Ich verwende Ihn nun seit einem Jahr im Auto. Jeden Tag 50Km einfach zur Firma. Fast Keine Störungen. Sound = Supi Qualität!
In allen Autos von uns. Und ich kann/konnte alle testen!
In meinem neuen A6 = keine Problem!
Im A4 Avant meiner Partnerin (Das wird nun Ad freuen, das ja mit dem Kabel net geklappt hat *g*) = super!
Im Passat Variant = ebenfalls problemlos
Touran = auch kein Problem.

Und wenns mit dem iTrip nicht klappt würde da nun mal auf "Bediener wechseln" tippen :):):)
 
Oben