Erfahrungen mit der Apple BT Maus?

  1. festplattenmagier

    festplattenmagier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    habt ihr auch das Problem mit der Apple Bluetooth Maus, das nach dem Batteriewechsel die Maus nur noch klicken kann aber sich nicht mehr bewegt?

    Ich muss die Maus erst immer vollständig entfernen und den rechner ausschalten, damit sie wieder geht... :(
     
    festplattenmagier, 15.01.2006
  2. Tante Michael

    Tante MichaelNeues Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Ein Klick, schon ist die Maus aus ihrem Ruhezustand erwacht und werkelt wieder
    frühlich durch die Lande.

    Allerdings vermisse ich die rechte Maustaste! :rolleyes:
     
    Tante Michael, 15.01.2006
  3. festplattenmagier

    festplattenmagier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    7
    hmm.. das komisch ich kann hundertmal klicken. das rote licht ist auch an, und wenn ich mit einer usb maus den zeiger auf was klickbares lenke und mit der BT maus klicke funktioniert das... aber die Zeigerbewegung lässt sich nur durch die o.g. Prozedur wiederherstellen... komisch das...

    PS.: Die Rechte Moustaste vermiss ich gar nich... hab ja >Strg< ... also immer eine Hand an der Tastatur :D
     
    festplattenmagier, 15.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungen Apple Maus
  1. Hebi
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.171
  2. matthias1711
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    261
    matthias1711
    14.02.2017
  3. seackone
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    724
    steve it
    02.02.2017
  4. Ronny84
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    958
  5. TBone90
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.198
    tocotronaut
    10.03.2011